Kabel Deutschland TV analog. 2 MMD, jedoch 3TV. Umstecken zw. TV-Geräte möglich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kabel Deutschland bietet rund 60 digitale Sender kostenlos an,die können mit jedem Fernseher der einen DVB-C Tuner eingebaut hat empfangen werden,und alle öffentlich rechtlichen HD Sender sind auch frei und können kostenlos empfangen werden,auch mit jedem digitalen Kabelreceiver können dise Sender kostenlos genutzt werden,analoge und digitale Sender werden paralel eingespeist.Aufgrund der viel beseren Bild und Tonqualität solltet Ihr die digitalen Sender nutzen.

Mit einem Antennensplitter dürfte das bei einem guten Signalpegel möglich sein zwei Geräte an einer Anschlussdose zu hutzen,diese Splitter dämpfen das Signal um rund 3,5 dB,da kann es wenn der Grundpegel zu niedrig ist bei digitalen Sender zu Blockbildung und Ausfällen einzelner Sender kommen,und bei analogen Sendern zu Verschneitem Bild kommen.Es sollte auch ein hochwertiges Antennenkabel verwendet werden,da Klasse A Antennenkabel mit 90dB Abschirmung,und wenn es zu den vorgenannten Problemen kommen sollte dann kann ein Zweigeräteantennenverstärker anstatt des Splitters verwendet werden,diese gibt es um 15 Euro bei Amazon,da muss dann nicht immer das Kabel umgesteckt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher geht das. Mit einem T-Stück kann man es trotzdem mal versuchen, das Signal muss dadurch nicht unbedingt schlecht werden. Habt ihr noch alte Röhrenfernseher? Ansonsten solltet ihr schon über digitales TV nachdenken, da auf modernen LCD/LED-TVs das analoge Bild meist nicht wirklich gut aussieht. Evtl. hat der TV ja schon einen integrierten Receiver. Digital muss auch nicht unbedingt HD sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?