K4MM Okular mini linse....

1 Antwort

Hallo,

das wird wohl an folgenden Punkten liegen:

Durch das 20 mm Okular hast du einen viel größeren Ausschnitt des Himmels im Okular als durch das 4 mm Okular. Vielleicht hast du somit folglich einen Himmelsabschnitt erwischt der nicht so sternenreich ist.

Des Weiteren ergibt sich, ohne dein Teleskop zu kennen, durch die hohe Vergrößerung eine kleinere AP - es wird weniger Licht ans Auge gelassen.

In den kommenden Tagen steht der zunehmende Mond zu einer günstigen Zeit am Himmel - ich würde es einfach an diesem Objekt nochmal versuchen. Wäre schön wenn dann ein Feedback deinerseits kommt :-)

Was möchtest Du wissen?