K kann man sich an die Kälte gewöhnen wenn man im Herbst immer mit T Shirt oder dünnen Pullover und dazu Jacke offen?

3 Antworten

probiere es doch einfach in kleinen schritten aus. aber der schritt von "abgehärtet" nach lungenentzündung ist nur ein kleiner.

der zivilisierte mensch hat im laufe der evolution durch die entwicklung von effektiver bekleidung sein wäremdes fell verloren, nicht ohne grund. und 50.000 jahre evolution lassen sich nicht von heute auf morgen eliminieren.

Ich mach das seit Jahren so und bin so gut wie nie Krank und Lungenentzündung hatte ich noch nie 

1

Mein Partner zieht bei minus 15 Grad vielleich mal ne lange Hose an. Hab ihn noch nie mit Jacke gesehe .

Er geht selbst im Schnee mit kurzer Hose raus u trägt die meiste Zeit Flip Flops. Selten mal socken u Turnschuhe.

Ich hab ihn so kennengelernt^^ er wae seid dem ich ihn kenne noch nie krank.

Mein jüngster hat sich das jetzt abgeschaut u läuft auch noch immer in kurzer Hose bei dem wetter rum.

Was nicht tötet härtet ab^^

Nein, man holt sich allenfalls eine Erkältung.

Ich werde nicht krank 

Und bei mir war das so das ich auch im tiefen Winter so eingelaufen bin letztes Jahr 

1

Was möchtest Du wissen?