Jutiz: Das Verfahren wurde zuständigkeitshalber an StA xy übergeben

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es wurde auf Grund einer Anzeige ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Das leitet zunächst die Staatsanwaltschaft ein, die für den Anzeigenerstatter zuständig ist. Wenn jedoch der Beschuldigte zu einem anderen Bezirk gehört, für den eine andere Staatsanwaltschaft zuständig ist, werden die weiteren Ermittlungen nach dort abgegeben. Für dich als Zeugen macht das keinen Unterschied. Wenn es noch Nachfragen zu deiner Aussage gibt, wirst du die weiterhin wohnortnah abgeben können. Keinesfalls ist eine Abgabe an eine zuständige Staatsanwaltschaft ein Hinweis darauf, dass das Verfahren eingestellt wird, eher das Gegenteil ist der Fall.

Einleitung eines Ermittlungsverfahren durch StA

Wie leitet die Staatsanwaltschaft ein Ermittlungsverfahren ein, wenn dies nicht bereits durch die Polizei eingeleitet wurde? Danke!

...zur Frage

Rechtsmittel gegen Ersatzfreiheitsstrafe und Fragen

Hallo Community,

ich habe ein Riesenproblem und brauche Rat. Meine Mutter hatte im letzten Jahr ein Verfahren und bekam einen Strafbefehl. Die Summe konnte Sie nicht sofort bezahlen und somit stellte sie einen Antrag auf Ratenzahlung bzw. hat um die Hilfe was die Ableistung von gemeinnütziger Arbeit angeht gebeten. Gleichzeitig hat meine Mutter eine Zwangsräumung hinnehmen müssen in der gleichen Zeit und somit umziehen. Zwar nur innnerhalb der gleichen Straße aber neue Hausnummer.

Damit ist das Drama dann akut geworden. Die Staatsanwaltschaft hat an die alte Adresse versendet und somit kam die Post nicht an. An und Ummeldung wurden der der STA zugesendet inkl. dem Bescheid des Jobcenters. Antrag auf Raten wurde abgelehnt ohne das man was zur gemeinnützigen arbeit schrieb. Ich dahcte die müssen da was anbieten.

Die Beschwerde dagegen wurde eingereicht und scheinbar ging die Antwort wieder an die alte Adresse. Somit klingelte gestern die Polizei ,nahm meine Mutter mit und nun mauert man. Das örtliche Gericht erklärte mir es sei gar nicht zuständig !

Also jetzt meine Fragen

1- Muss Post nicht wirksam zugestellt werden, wenn man sogar Probleme meldet beim Absender ?

2- Muss die STA nicht helfen bei der Suche nach gemeinnütziger Arbeit oder die genehmigen...einfach nichts mehr dazu schreiben ist komisch

3- Laut Gesetz sind doch Entscheidungen der Vollstreckungsbehörde auch per Gericht anfechtbar....nur wenn das Gericht nicht will ?

4- Da meine Mutter keinerlei Geld hat, weil Leistungsbezieher von ALG2, und meine Finanzen nicht gerade gut aussehen.....wie kriegen wir einen Anwalt der hilft ?

5-Habe beim Gericht vorgesprochen...sind nicht zuständig. Die Staatsanwaltschaft will nur schriftlichen Kontakt, nix persönliches. Wer hilft da weiter?

6- Ist die Vollstreckung der Haft überhaupt rechtmässig wenn vorher die Post falsch versendet wurde ?

7- Welche Maßnahmen gibt es wirklich die man ergreifen kann

Und ja mir ist bewusst das man am besten die Geldstrafe zahlen sollte- aber geht nicht weswegen ein Antrag auf Ratenzahlung gestellt war.

...zur Frage

Wie lange dauert es bis eine Mitteilung der StA kommt?

Hallo, ich würde gerne wissen wie lange es dauert, bis man eine Nachricht der Staatsanwaltschaft kommt, wenn die Akte von der Polizei an die StA abgegeben wurde? Was für eine Dauer muss man da einplanen?

...zur Frage

Brief vom Staatsanwaltschaft und jetzt?

Was heißt :das verfahren ist aus tatsächlichen Gründen einzustellen.Die Ermittlungen haben ergeben dass der beschuldigte nicht als Täter in Betracht, sondern viel mehr der Sohn als beschuldigter zu führen

...zur Frage

Was heißt das Verfahren wurde eingestellt?

Ich habe ein Brief von der Staatsanwaltschaft bekommen indem steht das Verfahren wurde eingestellt, was genau hat dies zu bedeuten ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?