Justus Gasheizung

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meistens sind an diesen Hebeln auch Symbole, wie z.B. eine kleine Flamme, oder mehrere Flammen. Bei älteren Geräten von Junkers oder Vaillant gibt es keinen Zündfunken, den die Feuerstätte selbst erzeugt, wenn warmes Wasser gebraucht wird. statt dessen brennt dort immer eine kleine bläuliche Flamme. Ich nehme an, dass diese Justus Heizung ähnlich aufgebaut ist. Wenn man diesen von Dir beschriebenen Hebel auf die Funktion mit der kleinen Flamme stellt und dabei mind. 10 sec. gedrückt hält, kann man dann den Zündknopf gleichzeitig drücken und es entsteht ein Funke, der diese kleine bläuliche Flamme entstehen lässt. Jetzt lässt man langsam den Drehknopf los und beobachtet die kleine Flamme dabei. Sie darf nicht wieder ausgehen. Wenn man dann den Drehknopf auf die größeren Flammensymbole stellt, kann die Heizung benutzt werden. So müsste es gehen.

Was möchtest Du wissen?