Justitia was bedeutet die Schlange oder Schildkröte?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Schildkröte sagt mir jetzt nicht's....hab ich noch nicht gesehen..

Die Schlange, die sich auf verschiedenen Darstellungen zu Justitias Füßen windet, spielt mit ihrer Doppelzüngigkeit auf Satan, Gift und Irrtum gleichermaßen an wie auf die entgegen gesetzten Eigenschaften Klarheit, Heilung und Erkenntnis. Justitias Fuß auf dem Reptil indiziert zweierlei: Zum einen den Bezug des Himmlischen zum Irdischen, Vergänglichen und Bösen, zum anderen aber auch den endgültigen Sieg des Guten über die negativen Einflüsse - ganz wie der Erzengel Michael mit dem Flammenschwert über den höllischen Drachen triumphiert.

http://www.lto.de/recht/feuilleton/f/sancta-justitia-heiliges-wahrzeichen-der-gerechtigkeit/

PS : 

Gelegentlich wird sie auch auf einer Schildkröte stehend dargestellt, womit symbolisiert wird, dass jedes gründliche Verfahren seine Zeit braucht.




Schildkröte = es soll angemahnt werden, dass ein gründliches Verfahren seine Zeit braucht.

Was möchtest Du wissen?