Justin bieber in Facebook finden und Adden aber wie wenn es 10000000 Fake Accounts gibt's!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

er wird kein Facebook Account haben jedenfalls kein Privates und wenn er ein haben sollte würde kein Fan der Welt sein Tarnnamen erfahren. Sonst könnte er sich ja gar nicht mehr retten vor Anfragen und die ganze Tarnung wäre um sonst.

Du weißt schon, dass es bei FB die Funktion gibt, dass man einen nicht finden kann? selbst wenn es keine Fakeaccounts gibt wird wohl jeder Bekannte von JB und er selbst auch seinen Account geheim halten um nicht belästigt zu werden... außerdem wäre er schön blöd, wenn er Fans in seine Privatsphäre lässt. Er würde dich sowieso ablehnen...

Wenn er ein geheimes Profil haben sollte, um eben mal Ruhe vor seinen Fans zu haben, dann wird er wohl kaum dich adden wollen oder gar wollen das du oder sonstwer anderes dieses Profil kennen.

Fan Liebe in allen ehren, ich mag Bieber auch nicht, aber kann man ihm nicht (sofern er überhaupt ein Profil besitzt) diese Privatsphäre gönnen? Auf einem privaten Profil wo er nur Freunde, Bekannte und Familie gespeichert haben wird, will er keine Fans und du bist auch nichts weiter als das. was hat es noch mit Fan Liebe zu tun, wenn man seinem so geliebten Idol jedes Recht auf ein privates Leben verwehren will.

Was möchtest Du wissen?