Justin Bieber Fieber?!

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Verehrung von Stars hat manchmal seltsame Auswirkungen. Gerade das Bieber-Fieber (vielleicht bald offiziell im ICD) beinhaltet ja, dass bekannt ist, das Justin Bieber bei neuen Ideen spontan dazu neigt, seine Fans zu besuchen. Es muss aber was Neues sein.

Das Problem, quasi die Nebenwirkung von Musik wird als solche oft noch nicht ernst genommen. Im psychiatrischen Bereich fällt zum Beispiel eine signifikante Häufung bestimmter Krankheitsbilder in Zusammenhang mit bestimmter Musik, bestimmten Künstlern auf. Es ist keine große Veränderung, man wird nur darauf aufmerksam, wenn man sich mit dem Thema beschäftigt.

Zum Beispiel gibt es einen gut erkennbaren Zusammenhang bei psychotischen Erkrankungen in Deutschland und Musikbezug Xavier Naidoo.

Da die Ärzte das Phänomen aber kaum Ernst nehmen, fällt es meist nicht auf. Aber ein schönes Beispiel. Es gibt eine CD mit dem Titel: "Telegramm für X". Quasi ein gesungenes Telegramm für eine bestimmte Person mit dem Namen "X".

Frage: Wieso kaufen Personen, die nicht Person X sind überhaupt diese CD? Fällt ein Telegramm nicht unter das Postgeheimnis? (kleiner Scherz am Rande).

Xavier Naidoo kommuniziert über seine CD's mit dieser Person. Er kennt nämlich den Aufenthaltsort nicht, weiß aber, dass diese Person seine CD's anhören wird. Da ihm der Text aber wichtig ist, veröffentlicht er seine Post einfach als gesungene Lieder.

Nachteil: wenn sich die falschen Personen die gesungenen Botschaften anhören, kann es zu Missverständnissen kommen, weil es "Ich"-Botschaften an "dich" sind. Wenn die Abgrenzung in der Persönlichkeit fehlt, fühlen sich Leute angesprochen, die gar nicht gemeint sind und das führt zu einer Verhaltensänderung, die nicht verstanden wird und irrationales Verhalten nach sich ziehen kann.

Zurück zu Bieber, ist mir lieber. Justin Bieber erfüllt alle Ideale, die ein Mädchenherz höher schlagen lassen. Da auch Justin Bieber solche Botschaften sendet, fühlen sich die Mädchen angesprochen und wollen ihrer Liebe, die ja mit ihnen spricht, endlich gegenüberstehen. Dass verliebt sein ähnliche physische Parameter aufweist, wie eine Psychose, ist Ihnen bestimmt mittlerweile bekannt.

Solche Künsterliebe in ein Krankheitsschema pressen zu wollen fällt zwar vielen Psychiatern leicht, ist aber von der Behandlungsstrategie gänzlich anders, weil die Ursache eine andere ist. So wie man einem Alkoholiker den Alkohol wegnimmt, müsste man dieser Person erst mal die CD's wegnehmen. Klingt grausam und manchmal nicht nachvollziehbar, aber hilft sehr schnell, die Leute wieder in die Realität zu holen. Wenn man dann noch erklärt, dass die Liebeslieder an seine Liebe Selena Gomez gerichtet sind und nicht an die Patientin, hilft das, die falsche Verknüfung zu lösen.

Love hurts - fällt mir da grade ein.

Ritzen hat in diesem Fall - aus der Ferne gesehen - nicht unbedingt was mit Borderline zu tun. Die Depression erklärt sich aus der "unglücklichen Liebe". Und die Persönlichkeit wurde gestört, weil sie die falsche Musik gehört und daraus ihren natürlichen Entwicklungsweg verändert hat.

Die Wirkung von Musik darf nicht einfach unterschätzt werden - Musik kann gesund aber auch krank machen. Ich frage mich bis heute, wie man eine CD kaufen kann, auf der groß drauf steht: "Gefährlich".

Aber eine sehr effektive Art der Kommunikation. Man singt seine Botschaft auf CD, verkauft die "Briefe", verdient damit ordentlich Geld und der Empfänger kann sich seine Post in jedem CD-Laden abholen bzw. bei iTunes und Co runterladen. Sehr effektives Postverteilsystem.

Die Deutsche Post würde sich freuen, wenn sie die Briefe der Kunden verkaufen könnte und damit richtig fett Kohle machen könnte. Dann müsste man kein Porto mehr bezahlen, sondern würde für die Abgabe eines Briefes sogar noch Geld bekommen. Verkehrte Welt!

Gute Genesung an die Patientin und viel Erfolg bei der Behandlung. Radio hören hilft sehr gut. Es muss allerdings Radio sein - keine mp3-Player oder CD's. Man kann auch eine fertige CD nehmen, auf der das entsprechende Musik-Programm zur Heilung drauf ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123xAnqeLx123
17.03.2012, 16:16

Danke erstmal ich habe ja auch nicht gesagt das ritzen etwas mit Borderline zu tun hat es sind verschiedene Krankheiten die Svv ausmachen

0

Zugegeben, ich bin auch ein großer Fan von Justin Bieber. Aber diese Geschichte schockiert mich total! Ich denke nicht, dass es nur an ihm liegen kann. Sie muss wirklich bedingungslos in ihn verliebt sein, um soetwas zu tun, oder nicht? Und ich denke nicht, dass man das kann, wenn man jemanden nicht persönlich kennt.

Also: ich glaube es müsste noch weitere Gründe geben. An Justin allein kann es doch nicht liegen. ;/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

irgendwie glaube ich , dass du als Student dir zurzeit ein besseres Bild machen kannst (auch als jeder Pshychologe, der das hier NUR liest ) ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du eine Psychologiestudentin wärst, wüsstest du mehr. Aber träum ruhig davon, ist kein schlechtes Studienfach.

Sie muss im übrigen kein Borderline Syndrom oder Depressionen haben. Es ist auch möglich, dass sie sich eine Art tatoo verpassen wollte und ihre Eltern damit nicht einverstanden waren, sodass sie sich selbst "verschönert" hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123xAnqeLx123
14.03.2012, 21:41
  1. Ich bin es und Träume nicht nur davon!
  2. Das weiß ich, sonst hätte ich es nicht gewählt 3.Du bist doch ernst haft krank ein Tattoo ?? Du hast sie nicht mehr alle ey -.-
0

Oke erstmal sowas zu machn is übahaupt KRANK und es kann scho sei dasses mehre so Leute gibt die son scheiß machn... und größter respekt 3klassn aufm gym übasprungen sowas würd ich nie zusammenkriegen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123xAnqeLx123
14.03.2012, 21:42

Danke dir für deine Antwort :D

0

du studierst das? du kommst mir recht kindisch und inkompetent vor. viel spaß als Psychologin ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123xAnqeLx123
28.03.2012, 11:38

Was soll das denn heißen ??

0

das bild hab ich auf fb gesehn, voll krank

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123xAnqeLx123
14.03.2012, 21:37

Ein Bild ??? Bei Facebook ?? Könntest du mir mal den Link schicken will sehen ob das eins von ihr ist

0

Wo lebst du eigentlich ? Sowas ist gar nicht möglich mit 16 !!! :d hahahahah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123xAnqeLx123
12.04.2012, 17:12

Doch -.- wenn man klassen übersprungen hat unter anderem den Hauptschulabschluss -,-

0

Was möchtest Du wissen?