Just dance 3 kalorien

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das sind die kalorien die du beim tanzen verbrennst (so kenne ich es jedenfalls von jd 2 aber ich denk nicht das sie viel geändert haben ) nja ich hoffe ich konnte dir helfen

mlg

also bist du dir da sicher, weil 3000kcl sind ja mehr als deine tägliche einahme von Nahrung, aber wenns so ist is es ja toll. Dankeschön

0
@Ran01

du tanzt ja richtige tänze hintereinander weg und wenn du das vllt. 45 min. machst kriegst du das schon hin wenn du zusätzlich noch ein bisschen rumhappelst am ende des lieds :-) Danke für den stern :-)

mlg

0
@Specki1998

Nix zu danken ^^ danke für deine Antwort

0

Dass man bei sowas 3000 Kalorien verbrennt bezweifle ich stark... da muss man schon ganz schön lange rumhampeln.

geht eigentlich musste ich nur so 45 min. "rumzappeln" xD

0

Ja das dachte ich mir auch obwohl nimmt dir schon 1 einhalb bis 2 stunden tanzen, dann hast du erst die 3000. also bei mir und das ohne stop höchstens um was zu trinken

0

Werde ich von dieser Heißhungerattacke zunehmen?

Sorry, dass ich wieder nerve, aber das ist die letzte Frage diesbezüglich. Ich hab ziemlich viel Schokolade gemampft :( also mein Tagesplan: Morgens (7Uhr): Müsli (Dieses Normale mit getrockneten Früchte) und kleingeschnittenen Äpfeln, Kiwi und Kaki, zwei Kinderschokoladen (diese Kleinen mit 71 kcal) Schule: Gurke, Möhre, Tomate, kleines Minibabybel Mittag(13:50): 400ml Buchstabensuppe und ne Dose Sardinen 14Uhr: 6 Kinderschokoladen, 2 Kindersch. Geschmolzen, ein Maxiking, ein Bueno, etwas von schwarzer Rittersport Schoki mit Nuss und nen Keks

Jaaa voll viel ich weiß, aber ich kann halt nur Schokolade gar nicht oder ganz viel essen. Danach hab ich noch 30Min Just Dance Sweat-Modus gespielt und Arm/Brust Muskel Workouts 5 min.

Also wie ist das so? Sehr viel? Oder ist das nicht so schlimm? Bitte Rückmeldung

...zur Frage

Schweißfrei-Deo (SWEAT OFF) gesundheitsbedänklich?!?!

Hallo,

ich schwitze sehr stark unter den Achseln. Kenne wirklich niemanden der normalgewichtig und an sich gesund aussieht und so stark schwitzt. Einige Freunde haben mir das auch bestätigt. Da ich nun auch noch arbeite und dort nicht vollgeschwitzt mit Hemd rumlaufen kann und generell im Sommer nicht vollgeschwitzt sein will (ist doch auch nicht gesund mit solchen nassen Flächen unter den Achseln/Shirt wollte ich mir dieses Sweat-Off besorgen: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B001MRBFCC/med1/ref=nosim

Jetzt aber die Frage: ist es denn wirklich gesundheitlich unbedenklich? In Puncto Krebs (Aluminiumchlorid) und dann noch die Vorstellung, dass da kein Schweiß mehr rauskommt (natürlich) wo kommt es dann raus? Gerade wenn ich Spiort treibe.... kollabier ich nicht dann, die Poren sind verstopft.... stelle mir das total ungesund vor... sind dann nicht Pads unter den Achseln besser geeignet (zwar teuer aber naja)

Was hält ihr davon?

...zur Frage

Ist es schädlich einen Antitranspiranten zu benutzen und täglich Sport zu betreiben?

Ich gerate schnell in Aufregung und fange dann unter den Achseln an zu schwitzen. Deswegen habe ich mir einen Antitranspirant von sweat off besorgt. Der funktioniert ganz gut, die großen Schweißflecken unter den Armen sind weg. Seit kurzer Zeit habe ich auch angefangen Sport zu machen (Joggen gehen etc.)

Zu meiner Frage: Kann das irgendwelche negativen Auswirkungen haben, wenn man Sport betreibt? Man schwitzt ja sehr stark und der Ausgang der Schweißporen ist ja nur verstopft, das heisst es wird weiterhin Schweiß produziert.. Können sich Abszesse bilden? Oder wird das Aluminum Chloride durch den vermehrten Druck des Schweißes einfach "ausgespült"?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?