juristisch

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dazu müsste man, das unabhängig von der Auskunft eines Rechtspflegrs, den Inhalt bzw. den Grund der Anordnung kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jagoschwarz
14.07.2011, 10:21

ein mann darf sich nicht nähern,anreden,anrufen u.s.w.seit januar ist der beschluß und läuft jetzt aus.dieser gibt aber immer noch keine ruhe und es ist auch weiter mit ihm nichts passiert (z.b.haft, ich lebe ja noch).habe bis dato keine hilfe bekommen(polizei kommt zu spät) da ist er verschwunden.. aber danke für deine antwort!

0

Was möchtest Du wissen?