Juristendeutsch entziffern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Musstest du die Prüfung machen oder war sie "frei"? Wenn sie frei war kannst du sie wiederholen, wenn du an der Prüfung teilnehmen musstest leider nicht. So habe ich die Prüfungsordnung verstanden. 

" Im Rahmen des freien Prüfungsversuchs abgelegte..."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ZyrramM,

ein Versuch zur Klärung:

Ich würde das so übersetzen: Wenn du eine Modulprüfung bereits bestanden hast, kannst du sie nicht wiederholen. Wenn es sich aber nicht um eine Abschlussprüfung für das Modul, sondern  um einen freien Prüfungsversuch nach (6) handelt, kannst du das wiederholen, um eine bessere Note zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil es nach Abs. 6 möglich ist; aber wenn du eine Modulprüfung bereits bestanden hast, ist eine Wiederholung zur Notenverbesserung nach Abs. (6) nicht mehr möglich.

Das ist doch kein Juristen-deutsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?