Jura Studium in Berlin oder Leipzig?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bist du sicher, dass du "autoritär" meinst und nicht jemanden mit Autorität? ;)

https://de.wikipedia.org/wiki/Autorit%C3%A4r

Auch von Leuten, die das Fach studiert haben, wirst du unterschiedliche Aussagen bekommen, da jeder das Studium anders empfunden haben wird. Sicher ist, man braucht das Abitur, eine Fachhochschulreife reicht nicht aus.

Die Regelstudienzeit beträgt 9 Semester, was aber, auch aufgrund von terminlichen Verschiebungen kaum zu schaffen ist.

Ich persönlich würde in der Stadt studieren, die mir besser gefällt, was in meinem Falle Leipzig wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maybeiam
03.04.2016, 15:24

Ja jemanden mit Autorität, danke. 

Ja Abitur mache ich 100 prozentig, ich wollte mehr wissen, was ich für einen Durchschnitt brauche um es studieren zu können. :) 

Leipzig gefällt mir auch besser ^^

1

Was möchtest Du wissen?