Junkers TA270 defekt? : Heizkörper werden warm nur Fußbodenheizung bleibt kalt

2 Antworten

Es gibt elektrische Ventile, die von der Steuereinheit gesteuert werden, die eigentlich mit der Heizung verbunden ist. Vielleicht hast du aber keine elektrische Steuerung. Der Servicetechniker sollte das doch prüfen können ob da ein Fehler vorliegt.

Danke für den Hinweis. Ein Freund hat mir gesagt, es wären wohl der Raumthermostat. Er gab mir den Tipp, die Ventilstellmotoren abzunehmen und die Raumtemperatur durch einmaliges händisches Einstellen über eine Ventilkappe zu lösen. Bei Wetteränderung kann man dann über die Vorlauftemperatur etwas nachregeln. Das werde ich so mal ausprobieren.

0

Der Vorschlag aus dem Kommentar ist nicht brauchbar; ich habe das auch mal gemacht… Das Nachregeln per Hand wird sehr schnell lästig und u. U. der Fussboden zu warm. Meine Frau bekam richtig schmerzende Knie. Also den Fehler beheben. Das spart außerdem jede Menge Energie. Vielleicht ist Schmutz in den Rohren und die Ventile sind verschlammt und arbeiten deswegen nicht mehr.
Den Außenfühler aufheizen (Föhn) und hören ob ALLE Motoren arbeiten. Wenn nicht, ist was an der Steuerung…

Was möchtest Du wissen?