Junikäfer im ganzen Haus! Was tun und woher kommen sie?!

6 Antworten

Ich hab die immer mit meinem Latschen in Baseballmanier im Flug vom Balkon in den Garten befördert allerdings hatte ich auch nur so 6-7 Stück die da immer kreisten. Aber für dich dürfte das wohl zu umständlich werden.

ich würde dir vorerst zu den billigen fliegennetzen für die fenster raten, da es scheinbar eine ausnahme situation zu sein scheint, müsen die dinger ja nicht lange halten.

und dann heißt es alle bei dunkelheit mit licht in ein zimmer locken und absammeln, absammeln, absammeln oder tothauen. :( wobei ich definitiv fürs erste bin. ;)

außerdem freu dich, dieses jahr hast du garantiert weder an garten, noch an balkon, noch an zimmerpflanzen irgendwelche läuse und du kannst dir ganz viele sachen wünschen, wenn du sie abgesammelt hats und draußen wieder frei läßt.g ich weiß,g wer den schaden hat. ;)

Gibt so leute die machen die weg :D Kammerjäger :, gibt aber auch noch andere dafür!

Was möchtest Du wissen?