Jungs! Wie soll?

22 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

seine socken ins bett deiner tochter schmeißen, spätestens dann wird sie ihn schon überzeugen ;-)

Sprich nochmal mit ihm und stell Regeln auf, falls er zu Hause keine kennengelernt hat, ist das schwierig. Ich würde ihm jedenfalls nicht nachräumen oder aber alles was in Bad liegt, fliegt in den Mülleimer. Wird er sich dann schnell abgewöhnen.

meiner ansicht nach muss deine tochter mit ihm reden, ich fine ja dass sich deine tochter gekränkt fühlen soll wenn ihr freund die socken von meiner mutter wegräumen lässt, und das dann nach ermahnung auch noch tut, wobei du so nett bist und ihn da wohnen lässt, rede mit deiner tochter, mit ihm reden hat ja nichts gebracht, er ist anscheinend in deine tochter verliebt, also wird er wohl auf sie horchen wenn sie ein machtwort spricht, meist hat das mehr wirkung, sie muss es ja nicht böse sagen

Was möchtest Du wissen?