Jungs reiten, schlimm?

Das Ergebnis basiert auf 34 Abstimmungen

Ist cool😍 97%
Ne finde ich doof 3%

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ist cool😍

Natürlich darfst du das - und mal ehrlich, die reitenden Mädels werden dir zu Füßen liegen ;)

Ich finds prima, wenn mehr Jungs reiten. Im großen Sport sieht man viele Männer, aber so im üblichen Stall doch eher weniger. Leider!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – über 20 Jahre Reiterfahrung und 2 eigene Pferde
Ist cool😍

Das ist cool. Im Stall bist Du der Hahn im Korb. Und ich bin sehr froh, dass mein Mann mein Hobby teilt. Er reitet und ich fahre Kutsche. Da Pferde ein sehr zeitaufwändiges Hobby ist, hat so wenigstens der Partner Verständnis dafür.

Ist cool😍

Ich kenne mehrere Reitstallbetreiber, deren Söhne e sich über so was überhaupt keine Gedanken machen würden. Sie reiten selbstverständlich intensiv und sind von den Mädchen umschwärmt, weil jedes Pferdemädchen froh wäre, einen Gleichgesinnten Partner zu finden.

Ist cool😍

Oh je, oh je... ich frage mich immer, warum die Jugend so unsäglich spießig ist. Mach bloß alles so, was Andere gut finden. Was würden die Nachbarn sagen.

Meine Güte. Mach doch das als Hobby, was dir Spaß macht. Du musst es ja nicht jedem auf die Nase binden. Und ansonsten, trau dich, dich zu wehren. "Was ich mache, geht dich einen feuchten Kehrricht an. Es ist nicht ungesetzlich, also halt dich raus."

Oh weiha… die Jungs hier beklagen sich immer über den Feminismus. Sie sollten vielleicht mal wirklich sich für den Maskulinismus einsetzen.

Überhaupt hierfür abzustimmen ist meiner Meinung nach völliger Blödsinn...ich mein mach doch einfach was dir gefällt und wenn es Ballett ist etc..

Ich war selber schon reiten und habe damit sogar bisschen angegeben.

Mach was du willst und lass die Meinung anderer nicht mitspielen

Was möchtest Du wissen?