Jungs-Pubertät-Verhalten-normal?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi Noe,

also ich würde mal ganz schwer annehmen, dass der Junge in Dich verliebt ist! Und beleidigt ist er deswegen, weil er gehofft hatte, dass du was anderes sagst (z.B. das Du mehr für ihn empfindest) und somit den ersten Schritt tust den er sich nicht getraut hat zu tun - wahrscheinlich weil ihr eben schon öfter fast zusammen wart und er vielleicht keine Lust hat sich einen Korb abzuholen bei Dir....

Und das mit dem anderen Mädchen macht er deswegen, weil er Dich eifersüchtig machen will...

Wenn Du ihn magst und vielleicht tasächlich mehr für ihn empfindest, dann nimm Dir ein Herz, mache den ersten Schritt und erlöse ihn von den Qualen! ;-)

Und wenn nicht, dann rede trotzdem mit ihm und frage ihn, ob es so ist wie ich meinte. Wirst sehen das ich Recht hatte. Allerdings kann es natürlich auch sein, dass er zu Anfang erst mal alles ableugnet - das tut er dann, weils ihm vielleicht "peinlich" ist so "ertappt" worden zu sein von Dir. Also: in der Ruhe liegt die Kraft!

Alles Gute für Euch! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?