Jungs nehmen mich nicht als Mädchen war?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

ich finde es gar nicht schlimm, dass du dich deinen Freunden gegenüber so verhältst. Du bist eben vom Verhalten her teilweise Jungs sehr ähnlich, weswegen du auch diese Dinge mit ihnen tust, daran ist nichts verwerflich.

Wenn du merkst dass du einem Jungen näher kommst, würde ich diese Dinge vielleicht erst einmal nicht tun. Solche Sachen wie Rülpswettbewerbe solltest du vielleicht nicht gleich mit Jungs veranstalten, von denen du dir mehr wünschst/erhoffst. Benehme dich ihnen gegenüber normal und verstelle dich nicht, versuche aber, dich durch nicht allzu männliches Verhalten in die Friendzone katapultieren zu lassen.

Du bist ja nur ab und zu ein wenig männlich, auf viele könne es so wirken, als wärst du immer so. Das könnte vielleicht ein wenig abschreckend wirken. Wenn dir jemand gefällt dann zeige auch mal deine weibliche Seite, dann wird alles ;)
Liebe Grüße und viel Erfolg, lasse dich nicht ändern und veranstalte auch weiterhin deine Rülpswettbewerbe :D

Also ich glaube, dass Jungs in dem Alter vor Mädchen mit viel Selbstbewusstsein eher sehr unsicher sind, weil sie selbst zwar nach Außen so tun, als wären sie die "kings" und immer "cool", aber insgeheim haben sie vor Mädchen, die es mit ihnen aufnehmen können und trotzdem "Mädchen" bleiben, ziemlichen Schiss.

Also gedulde dich noch ein wenig und wenn sie älter werden, trauen sie sich auch, dich als Mädchen und Frau zu entdecken.

Ehrlich gesagt glaube ich, dass du da nicht so viel machen kannst, wenn du dich nicht verstellen willst. Ist doch gut, dass du dich mit Jungs gut verstehst. Mir geht es auch manchmal so wie dir. Ich bin zwar eher introvertiert, wenn ich jemand gut kenne aber nicht mehr. Einige sehen mich auch so als Kumpeline.
Irgendwann verliebt sich da bestimmt jemand in dich. Irgendwann funkt es bestimmt! Außerdem ist es doch schön, wenn man schon ganz gut befreundet ist und daraus dann mehr wird. Das passiert nämlich auch nicht gerade selten ;)
Bleib bitte so wie du bist. Ich glaube viele Jungs stehen auf solche Mädels wie dich, mit denen man auch mal so Spaß haben kann.

Hm also ich glaube das kommt dir nur so vor, bei vielen meiner Bekannten(mich eingeschlossen) wärst du sofort auf der interessanten Liste um das mal ganz konkret zu sagen.. :D Ich persönlich bin auch kein total angesagter Typ was mir aber recht ist.. Ich habe auch nur 2 gute Kumpels, aber richtige Freunde auch net.. Und ich sag mal so, hauptsache Leute um sich rum mit denen man reden kann(hast du ja^^) als miemanden ;)

Bleibe wie du bist ...... oder versuche dich etwas weiblicher zu präsentieren, dann wirst du auch so wahrgenommen

Hi,

Interessante Frage.

Jungs in dem alter sind halt unsicher und mögen eher scheue unselbständige rehe die sie beeindrucken können. Is bei meiner tochter nich anders! Sie is unsicher, von zerbrechlicher Statur und kleidet sich sehr figurbetont. Ihr freund is 3 jahre älter als sie. Und sie hat sehr viele Verehrer.....was mir nich immer recht is. 

Ob ich mich an dich in dem alter  rangetraut hätte weiss ich nicht. Du machst nen sehr selbständigen und intelligenten eindruck. Damit können jungs in dem alter oft nich. Klingt jetzt blöd, aber sei mal unselbständig, lass dir helfen und tu mal unschuldig. Ach is auch wieder blöd weil du dich dann verstellst. 

Herrgott, ich weiss es auch nicht...

Was möchtest Du wissen?