Jungs haben zur Zeit alle "lange" Haare! Was haltet ihr davon?

... komplette Frage anzeigen

22 Antworten

Jugendliche in der Pubertät brauchen Symbole, mit denen sie sich von den Erwachsenen abgrenzen können. Und da eigentlich gerade kurze Haare "in" sind, laufen (fast) alle mit langen Haaren rum. Da die Mode aber von der Jugend bestimmt wird und die Erwachsenen gerne jugendlich sein wollen, wird es eine Frage der Zeit sein, bis die Erwachsenen wieder lange Haare tragen. Was dann dazu führt, daß es bei den Jugendlichen wieder nicht kurz genug sein kann xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jedem das seine. Ich bin 17, und mir ist auch aufgefallen das im Moment viele Jungs sich die Haare länger wachsen lassen. Ich persönlich finde das eigntl. ganz schön, nur steht es nicht jedem der es tragen möchte oder trägt. :b Bald haben die meisten eh wieder kurze Haare. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenns zum typen paßt warum nicht.die zeiten wiederholen sich eben.ist auch egal ob kurz ob lang,es gibt schlimmeres "mini-play dauerwelle":)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Mädels stehen auf den Skaterlook, wenn ich mal meinen Freudeskreis durchgehe, haben auch ca. 70% der Jungs lange Haare.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich finde bei Jungs längere Haare besser,aber auch nicht soo lang. Das ist fast so, wie bei dem weiblichen geschlecht auch kurzhaarschnitte In sind. Es passt halt jeder Frisur besser zu der eigenen Person. Ich finde jeder sollte das tragen, was er möchte und was er toll findet.

Lg. Lolovie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das war doch schon immer so, dass irgendeine modefrisur in ist. kommt wenigstens abwechslung in die bude :) ist doch schlimmer wenn man jahrzehntelang gleich aussieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe/r Uli74,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Chat- oder Diskussionsforum. Ich möchte Dich bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen und/oder Antworten zu beachten. Bitte schau diesbezüglich auch noch einmal in unsere Richtlinien unter gutefrage.net/policy. Wenn Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du Deine Frage gerne im Forum unter gutefrage.net/forum stellen.

Herzliche Grüße,

Alex vom gutefrage.net-Support

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Haaren und Style muss jeder machen können, wie er / sie möchte! Als ich mal längere Haare hatte, hab ich von meinem Vater und wildfremden männlichen Passanten in der Türkei (wow, die sind gleich konservativ...!) unmögliche Kommentare bekommen... Das geht nicht!! Wo sind wir denn?! Wenn alle "wie geklont" aussehen, kann man wirklich so etwas wie gruppendynamische Assimilation vermuten - auch unselbstbestimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich habe keine langen haare gehabt und verdamm t stolz drauf!

ich finde es schrecklich, da man oft so die jungs nicht mehr von den mädchen unterscheiden kann!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jensm
30.11.2010, 18:53

wow es gibt sogar mädchen die kurze haare haben

0

Dene, den es steht is doch gut :) Aber bei manchem sieht das echt schei** aus ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finds gewöhnungsache aber ich mag es nicht (hässlich)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jensm
30.11.2010, 18:53

vielleicht finden dich leute auch hässlich?

0

Doch nicht alle, aber recht viele. Also ich hab beispielsweise keine 'langen' Haare!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja guck dir doch die emos an ... die haben fast alle die selbe frisur weil einer sagt "DAS ist die emo frisur" und wer emo sein will hat diese frisur ^^ ... das ist schon gruppenzwang ... ich bin dann immer ganz froh mich keiner gruppe unterzuordnen und anziehen und aussehen kann wie ich will ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ComputerFreakiD
18.02.2011, 19:58

wo isn da gruppenzang? Emo ist ein style ^^ also kann man schlecht von gruppen zwang sprechen

0

Manche Jungs sehen mit längeren Haaren echt schick aus, auch nicht mädchenhaft. Was ich blöd finde, ist diese zur Zeit total angesagte "Justin Biber"-Frisur. Wenn man so gar keine Stirn sehen kann wirkt auch der Rest vom Gesicht immer vollkommen debil...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenig, aber was will man von der heutigen Jugend auch groß erwarten !?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich denke das es nur wieder ein Trend ist, in spätesten 20 Jahren sind vielleicht wieder kurze haare in.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

find ich gut, solange sie etwas gepflegt aussehen! Mindestanforderung: regelmäßig waschen und kämmen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pat64
01.04.2011, 08:34

Höhö, bin Jahrgang '64 und kenne diesen Schnack auch noch gut aus meiner eigenen Jugend: "Also, ich hab ja nix gegen lange Haare - aaaber gepflegt müssen sie sein!" Jaja, so sehr ändern sich die Zeiten gar nicht... ;-)

0

ich hab auch längere haare, weils besser aussieht

aber auch nicht zu lang

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das sieht hübsch aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde Jungs mit langen Haaren seeeehr attraktiv! :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?