Jungkatze markiert ihr Revier

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

6 bis 7 Wochen war erstmal viel zu früh für das Kätzchen um von der Mutter getrennt zu werden, das kann Verhaltensauffälligkeiten zur Folge haben.

Richtig, ca um den 6. Lebensmonat, manchmal früher, manchmal später, setzt die Geschlechtsreife ein. Mit Eintreten der Geschklechtsreife beginnen Kater auch zu markieren. Katzen tun dies eher seltener, kommt aber auch vor.

Dein Tier ist eine Katze? Pinkelt sie schon seit du sie hast nicht ins Klo? Dann hat sie von der Mama wohl nie richtig lernen können wie das geht und du musst es ihr zeigen, indem du sie immer wieder geduldig ins Klo hockst und sie lobst wenn sie ihr Geschäft dort gemacht hat.

Wenn sie es erst seit kurzem macht kann es sein dass sie markiert, da würde eine Kastration helfen. Außerdem solltest Du beim Tierarzt eine organische Ursache ausschließen lassen, wenn ne Katze Blasenentzündung, Harnsteine etc. hat pinkelt sie oft auch auf weiche Sachen oder eben nicht ins Klo.

Vielleicht ist ihr ihr Klo aber auch zu dreckig und sie macht deshalb wo anders hin? Oder das Streu passt ihr nicht? Oder das Klo hat eine Haube? (das mögen viele Katzen nicht nehm sie mal ab) oder ihr ist ein Klo zu wenig und sie möchte ein weiteres.

Fremdpinkeln kann viele Gründe haben, es könnte z.B. auch sein dass sie sehr einsam ist weil sie keinen Katzenkumpel hat.

Oder seid ihr umgezogen? Hast Du die Möbel umgestellt? Kommen häufiger Leute zu besuch die sie nicht mag? all das können Auslöser sein...

Fremdpinkeln ist kein Protest, wie es oftmals falsch verstanden wird, sondern ein Hilferuf. Irgendetwas ist nicht in Ordnung. Du musst den Grund dafür herausfinden und ihn beheben. Alles Gute!

gibt viele möglichkeiten.. seit wann pinkelt sie den überall hin? schon von anfang an ?` Hast du was umgestellt ? Oder lass deine Katze einfach Kastrieren das hilft auch manchmal schon..

Was möchtest Du wissen?