Junggesellinnenabschied: Kreative Alternativen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also, ich war vor einiger Zeit zu einem Junggesellinnenabschied eingeladen und wir waren eine ähnlich kleine Gruppe, die sich erst zum Essen in einem Restaurant getroffen hat und anschliessend sind wir in ein Karaoke-Studio gegangen, wo man in kleinen Tonstudios sitzt, etwas zu Trinken bestellen kann und das ganze lustige Sing-Sang hinterher fertig auf einer CD gebrannt bekommt.Fand ich wirklich besser, als eine Sauf-Tour mit Stripp-Einlage.

Wieso bist du da dabei? Bei uns ist das streng verboten:-))

Hmm.. Weil ich ein Mädel bin und sie eine gute Freundin von mir ist und ich somit den JGA für sie organisiere... lach

0
@Feuerwehrfrosch

@Rebecca: aber du könntest ja gleich einen guten Rat geben - wie war denn das bei deinem Junggesellinnen-Abschied?

0
@Rebecca

kröte und frosch ist aber nicht dasgleiche. oder dasselbe???

0
@Lola60

das wär ich ja auch, aber die gute Rebecca ist etwas schüchtern scheints ;-))

0
@Panaemorfa

Ein komischer Männerstrip ohne Er..regung meine ich..:-)) Aber sehr spannend und soooooooooo lange..

0

Was möchtest Du wissen?