Jungfrau mit 17 - Jammern auf hohem Niveau?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ja das kenne ich irgendwoher :D hat sich bei mir zwar inzwischen geklärt, aber bis dahin hat mir der gedanke geholfen, dass ich mich einfach für jemanden ganz besonderes aufhebe :)

und wenn du nicht möchtest, dass andere erfahren, dass du keine erfahrung hats, dann kannst du dich ja einfach ein bisschen schlau machen und erfahrungsberichte oder sonst was lesen ( oder es dir von deinen freundn erzählen lassen )

und wenn du dann in der zukunft mit deiner besonderen person kurz davor stehst, dann denke ich, dass sie es verstehen wird, denn auch sie hatte mal ein erstes mal und erinnert sich bestimmt daran wie das ist :) ( oder sie hatte esnoch nicht und freut sich darüber diese erfahrung mit dir teilen zu dürfen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wann / wem sagst du denn sowas ? Etwa jeden, der es wissen will, aber nichts angeht ?

Also ich sagen nichts Intimes über mich, außer wenn ich jemanden vertraue und mir eine Beziehung vorstellen könnte. Und dass traue ich mich auch nur, weil ich weiß, dass derjenige auch damit vernünftig umgehen kann, sprich wo man sich nicht engieren muss. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

VARIANTE 1: Etwas Alkohol zu dir nehmen (IN MAßEN), falls du diesen legal konsumieren darfst. Am besten bei einem Ball oder einer Fete, wo auch die Mädchen etwas (WENIG) beschwipst sind.

VERMUTE 2: Ich vermute, du hast dir das so vorgestellt.
Wäre es nicht so, würdest du nicht so fragen. Sonst hättest du eine Freundin, mit der du viel Zeit verbringst. Dabei würden dir immer weniger und weniger Dinge peinlich und das erste mal würde (wenn alles passt) von selbst kommen. 

Die zweite Variante finde ich schöner, denn sowas merkst du dir, und das ist auch schön so. Versuch einfach du zu sein, wenn du dich nicht veränderst bist du am anziehendsten. Außerdem, eine Lady, die das lächerlich findet, ist in WIrklichkeit keine Lady. Also Kopf und Hanswurst hoch, das kommt noch. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeoGecko
11.01.2016, 21:13

Ja das mit den Mädchen ist kein Problem. Ich wollte nicht schüchtern oder so rüberkommen, das bin ich nicht wirklich. Ich habe auch so ziemlich alles außer Sex schon diverse Male gehabt, aber dieses kleine etwas zum "Höhepunkt" fehlt halt dann immer. Eigentlich bin dann immer ich der, der sagt dass ich warten will weil es sich nicht richtig anfühlt. Evtl hab ich einfach ne falsche Vorstellung..

0

ich finde es jetzt nicht so schlimm, eher süß. ist doch mal schön einen 17 jährigen zu treffen der (laut dir) gut aussieht und möchte das sein erstes mal was besonderes ist. du solltest dich dich schämen glaub mir, viele mädels finden das süß :DD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glaub mir,wenn die richtige kommt ist dir nix mehr peinlich, sondern ihr macht einfach Liebe:-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja , einfache Lösung - mal Rhein mit dem besten Stück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wirklich jammern auf hohen Niveau ^^ aber jetzt mal erlich du bost erst 17 und keine 40! und du lügst weil es dir peinlich ist ?! dann bist di vllt auch noch nicht reif genug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?