Jungfrau-Frau und Waage Mann oder Jungfrau-Frau und Löwe Mann Was passt besser?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo miickey...,
wie Pollux schon sagte: Mit dem Sonnenzeichen alleine ist tatsächlich NICHTS astrologisch zu erfassen! Diese Zeichengläubigkeit entstand 1930 als ein Zeitungsverleger solche "Sonnenzeichen-Horoskope" überhaupt erst erfand (die ersten Zeitungshoroskope im "Sunday Express" 21.8.1930).
=> Astrologisch gibt es keine Jungfrau- oder Waage-Horoskope!
Und damit hat sich auch deine Frage beantwortet, nicht?

Wenn du dich bei einer Partnerwahl astrologisch absichern willst, brauchts einen echten Astrologen und die genaue(!) Sicht auf eure Gestirne mit allen(!) Konstellationen. Dann wirds auch genau.
Das gilt auch für alle anderen Fragen: Diese Tierkreiszeichenbeschreibungen ("Sternzeichen" haben keine Funktion in der Astrologie) sind nicht einmal im weitesten Sinne für eine Beschreibung des jeweiligen Menschen geeignet! Also auch astrologisch: "Machn Strich durch a l l e  Sternzeichentexte!" :- )

Und, wenn du mir ein persönliches Wort an dich erlaubst...,
ich würde mich zur Beurteilung meiner Neubeziehung auch nur auf meine Empfindung, meinen Eindruck und meine eigene Partnerschaftsfähigkeit verlassen, anstatt die Verantwortung für mein Glück in fremde Deuter-Hände zu geben. Und das, obwohl mir die Astrologie zur Verfügung steht. Sie würde später vielleicht wichtig, wenn ich Konflikte erhellen oder spezielle Situationen besser verstehen möchte. Wie zwei Menschen jedoch zusamen "passen", entscheiden immer nur die beiden Menschen. Astrologie kann nur etwaige Reibeflächen andeuten oder mögliche Hintergründe - nie aber, was ihr beiden real daraus macht!  Okay? :- )

Wenns um Frauen geht, kämen für mich NUR Fischinnen, Widderinnen, Stierinnen, Zwillinginnen, Krabben, Löwinnen, Jungfrauen, Waaginnen, Skorpioninnen, Schützinnen, Steinböckinnen und Wasserfrauen in Frage. Die dann aber auch richtig. *Tippgeb* ;- )


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du schon auf Astrologie abfährst, dann wäre es zunächst zu empfehlen, sich mit mindestens Ascendent und Aspektierung auseinanderzusetzen, denn das ist, jedenfalls nach einer Freundin von mir, die sich für Astrologie interessiert, meist weit aussagekräftiger als das reine Tierkreiszeichen. Sites wie astro.com bieten sogar kostenlos "Schnupperhoroskope" an, man muß nur Geburtsort und -zeit wissen. Die Kenntnis des Tierkreiszeichens alleine ist allenfalls dafür geeignet, blöde Witze zu reißen.

Auf dieser Ebene lasse solche Fragen lieber bleiben, denn dann kann es Dich mit einer 50%-Chance in die Irre führen. Es geht dann selten wirklich darum, darin eine Entscheidungshilfe zu erkennen, sondern darum, die Schuld "emotional" auslagern zu können, falls man sich falsch entschieden haben sollte (und regelmäßig fragt man sich sowas, wenn man selber in der Situation "hängt"). Was aber die meisten übersehen: man hängt nicht aus der Situation heraus, sondern weil man selbst einen falschen Blickwinkel eingenommen hat. Ein veränderter Blickwinkel kann hier regelmäßig weit mehr helfen, als ein Blick zu den Tierkreiszeichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles passt gut zusammen. Sternzeichen haben keinen erwiesenen Einfluss auf Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Ich hinterfrage mal den Sinn. Übrigens ist die Astrologie nicht einmal überall gleich. Lässt Du Dir hier z. B . in Deutschland ein Horoskop erstellen so wird dieses auf der Basis von Monaten aufgebaut – woanders können es auch – wie in China – Jahre sein.

 Abgeleitete Eigenschaften widersprechen sich – und was soll denn nun richtig sein? Das indianische Horoskop basiert auf Lebensphilosophie und warum soll nicht das stimmen? Das keltische Horoskop gibt es dann auch noch. Das ist rational gesehen reine Willkür. 

Zu den Unterschieden gehört aber dass damit bei uns richtig viel Geld verdient wird. Bei einer großen deutschen Zeitung wurde mal festgestellt dass Azubis die Horoskope schrieben – nach rein logischen Prinzipien.

 Und danach sollen sich dann Menschen Partner aussuchen oder sonst ihr Leben gestalten???

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

damits besser hält,

sternzeichen sind quatsch,

horoskope genauso was da geschrieben wird ist so allgemeingemein gehalten das es einfach auf den grossteil der menschen passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sucht seinen Partner nicht nach Sternzeichen aus. Das ist Quatsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?