Jungfernhäutchen mittendurch..

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst versuchen es selbst zu reissen wenn du nicht denkst dass es dein freund schafft. Wenn du das nicht willst kannst du es bestimmt vom FA entfernen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jowena
26.08.2012, 12:54

Hi! :)

Das habe ich mir auch gedacht. Aber wie mache ich das am besten selber? Oder soll ich es schneiden..?

lg

0

Interessant, dass auch andere dieses "Problem" haben!

Bei mir war es so, dass ich in den Ferien meine Tage hatte und unbedingt baden gehen wollte. Also habe ich das erste Mal versucht einen Tampon zu verwenden. Rein ging er problemlos, raus leider nicht mehr. Zum Glück war meine Mutter dabei. Sie hat mir dann geholfen (auch wenn es sehr peinlich war xD) und sie hat dann auch gesehen, dass der Tampon eben an diesem "Steg" hängen geblieben ist. Alles ziehen und dehnen hat nichts geholfen, er blieb drin.

Meine Mutter hat diesen Steg dann mit der Nagelschere durchgeschnitten und seither habe ich keine Probleme mehr damit gehabt. Weder bei der Benutzung von Tampons noch beim Sex.

Aber bei mir war es ja eine Notfalllösung, die zum Glück gut verlaufen ist. Ich denke es war aber sicher auch ein Risiko und wenn ich es früher gewusst hätte, wäre ich zum Gynäkologen. Der macht das sicher steriler und weh tut es auch bei dem nicht, nehme ich an :) Oder du versuchst es mit deinem Freund beim Sex. Es ist ja normal, dass beim ersten Mal das Jungfernhäutchen reist, vielleicht reist der Steg ja auch. Falls nicht hilft vielleicht die Erfahrung, die dein Freund schon hat:) Weil wenn der Sex dann doch nicht klappen sollte, ist das absolut kein Drama und ihr könnt euch einfach auf andere Wege lieben, es gibt genug, dass man ausprobieren kann, und es muss ja nicht immer das "rein-raus" sein ;) Und danach ab zum Gynäkologen.

Also nur Mut! Kommt sicher gut :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MiaQuixx
13.03.2016, 22:12

Tut das durchschneiden weh?

0

Geh mal zum Frauenarzt der kann dich da gut beraten, und sagt auch am besten was zu machen ist!

MFG Fabi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?