jungfernhäutchen da oder weg?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

manche frauen werden mit, manche ohne jungfernhäutchen geboren. nur es kann natürlich sein das es durch die selbstbefriedigung gerissen ist. normalerweise spürt man so etwas aber. oft blutet es auch ein bischen danach. aber wenn es gerissen wäre dann hättest du ein kurzes stechen im unterleib gehabt

Bei den meisten Mädchen hat sich das Hymen (Jungfernhäutchen) bis zur Geschlechtsreife bereits so weit zurückgebildet, dass es kaum bis gar nicht identifizierbar ist. Dementsprechend blutet es auch meistens nicht beim ersten Mal. Wenn es doch blutet, ist es wahrscheinlich eher eine Verletzung der Vaginalschleimhaut und nicht des Hymens.

Ist mir persönlich ein Rätsel, warum vom Hymen immer gesprochen wird, als wäre es eine zentimeterdicke Hautschicht vor der Vagina, durch die eine zweite Aorta verläuft, welche beim ersten "Durchstoßen" platzt, sprudelnd ausblutet und eine riesen Lache im Bett hinterlässt.

Vielleicht hast du gar keins oder es ist dir früher schon mal gerissen,als Kind oder so...bei mir war auch nix,so ist das halt :D

Das kann dir hier niemand beantworten,ohne nachgesehen zu haben.....

Was möchtest Du wissen?