Junges Meerschwein frisst nur Heu

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meerschweinchen sind im allgemeinen nur Heu Fresser sie fressen nur ganz nebenbei Frischfutter und das nur wenn du ihnen das angewöhnst wenn die nur Heu bekämen würden sie nur das fressen ich habe schon sehr oft Meerschweinchen gehabt und jeder einzelne von ihnen hatte seinen eigenen Geschmack meine jetzigen ziehen auch Heu vor aber sie fressen auch frisches Futter und sie fressen auch sehr gerne gekochte Salzkartoffeln wie gesagt jeder nach seinem Geschmack

Hm.. das ist wohl noch Aufregung und Angst wegen der neuen Situation. Solange es frisst, ist eigentlich alles gut :)Füttere immer ein wenig Trockenfutter und wie du es gesagt hast langsam mit Frischfutter anfüttern, sonst kann es Durchfall bekommen. Trinkt es auch genug? Es ist möglich, dass das kleine nichts anderes gewohnt ist. Viele Leute (v.A. Züchter) füttern wenig Frischfutter.

Ja trinken tut es. Hab ich auch schon gesehen. Bislang aber nur aus der Wasserschale. Noch nicht aus der Flasche.

0
@kated87

Die gewöhnen sich recht schnell an Flaschen. Wenn sie sehen, dass ein Partner aus der Flasche trinkt probieren sie das auch :) Veil Glück und Spaß noch mit deinem kleinen Racker :*

0

Viele Jungtiere werden frühzeitig von ihrer Mutter genommen und können daher das Verhalten ihrer Mutter nicht nachahmen. Die Mutter gibt ihnen nicht nur besseres Sozialverhalten mit auf den Weg, nein, sie bringt ihnen bei was fressbar ist, was nicht. Leider passieren solche Frühabgaben sehr häufig, was einfach daran liegt, dass Jungtiere halt niedlicher sind als ausgewachsene Meerschweinchen.

Frischfutter daher langsam anfüttern. Kennst dich ja da scheinbar schon aus. Immer schon auf den Kot achten.

Alles Gute.

Ja biete immer wieder FriFu an - anscheinend kennt es das noch nicht :(

Wenn ein Partnertier da ist wird sie schnell begreifen das man das Gemüse auch fressen kann und das es gut schmeckt.

Was möchtest Du wissen?