junger mader gefunden Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ich würde dir raten so schnell wie möglich zum nächsten tierarzt zu gehen, wenn der marder als wildtier gilt kann es sein das du nicht einmal die tierarztkosten tragen musst. du kannst ihm bis zum tierarzt wasser in einer schale anbieten aber mit dem futter würde ich warten da der krankheitsfall ja noch unbekannt ist . viel glück :)e

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde so schnell wie möglich zum nägsten Tierarzt fahren und ihn untersuchen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn ein Mader???? Wenn Du einen Marder meinst: leg ihn in einen Pappkarton und bring ihn zum Tierarzt oder eine Tierklinik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dicke arbeitshandschuhe anziehen,den marder in einen karton mit luftlöchern setzen oder besser in eine transportbox für katzen (hinterher desinfizieren!!!) und in die nächste tierklinik bringen. auf keinen fall milch geben,die kann gefährlich werden!!! alles gute für den kleinen kerl!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schmookiepoop
07.07.2013, 14:16

tierkliniken sind rund um die uhr geöffnet,auch an wochenenden und feiertagen. die behandlung von wildtieren ist kostenlos.

0

Gib dem Tier bloß keine Milch! Das führt zu Durchfall und entkräftet das Tier noch mehr. Tu ihn in einen ausgepolsterten Karton und dann ab zum Tierarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf keinen Fall Milch geben. Milch ist die Säuglingsnahrung für Kälber und die meisten anderen Tiere bekommen davon Durchfall!Und der kann tödlich enden.

Wende dich an eine Wildtierauffangstation, kannst du googeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde ihn in eine Kiste mit Lutlöschern stecken und dann zu einem Tierarzt gehen^^

MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?