junger hund jault wenn familienteil weg ist ...

7 Antworten

Du tust den Hund in ein Zimmer. Gehst für eine Minute raus, wenn er keinen Mukser gibt, gehst du rein und lobst ihn mit einem Leckerlie. Wenn der Hund trozdem weint gibst du ihm ein Symbol dafür dass du da bist, gehst also rein guckst kurz aus einem Fenster (ohne den Hund zu beachten), gehst wieder raus und machst das so lange bis er aufhört und kapiert dass du trozdem anwesend bist. Dann machst du es immer länger. 2 Minuten 3, 4,5 usw..

Meine Hündin hat da bsi vor einem Jahr auch gemacht. Immer wenn meine Mutter oder ich aus dem Haus gingen fing das Theater an. Jaulen bis zum abwinken. Am besten gehst du mit dem Hund spazieren, dann ist er abgelenkt. Oder setzte dich auch dem Zimmer raus damit er die Stimmen nicht so hört´und versuche ihn durchs Spielen abzulenken. Wenn er nicht aufhört versuch es mal zu ignorieren, meistens hört es von solber irgendwann auf. Also am besten gehst du wirklich eine Runde.

In der Hundeschule wurde uns erklärt man sollte wenn man geht sich nciht großartig verabschieden. Wenn man dann von der Schule/Arbeit etc. wieder kommt sollte man rein gehen alles abschstellen Jacke ausziehen etc und dann kann man den Hund streicheln. Aber auch dann sollte man keine große Party feiern, denn dann merkt der Hund dass es völlig normal ist wenn ihr geht und kommt. Wenn ihr jedes mal so ein "Drama" macht" denkt euer Hund es würde etwas nciht stimmen oder es sei nicht normal.

Vielleicht solltet ihr das in Zukunft mal probieren

0

das ware bei mein hund auch als er noch klein ware aber das kommt nur weil er euch vermisst und denkt das ihr nicht wieder kommt :D nur deswegen

und was kann ich dann machen? ...

0
@aleeeeeeeeeeeex

Du und deine Eltern sollten einen Hundeerziehungskurs besuchen. Im Buchhandel gibt es auch gute Literatur zum Thema.

0

Hund jault weint

Hallo, ich habe einen kurz haar chiwawa (6-7monate alt) und unser problem ist halt wenn meine eltern das haus verlassen fangt er an zu jaulen und zum weinen und nach ein paar minuten ist er wieder normal aber nach 10-15min. fangt er wieder an, egal ob mein bruder oder ich zuhause sind trzdm jault er. Manche sagen wenn er alleine ist dann fühlt er sich einsam aber das ist ja nicht das problem ich bin eh zuhause. Am schlimmsten ist es bei meiner mutter. Sobald meine mutter aus dem haus ist fangt er an zu jaulen. Und noch dazu will er immer hinaus in den garten wenn meine eltern außer Haus sind aber wenn ich ihn rauslasse rennt er zur haustür und will auf die Straße aber das darf er nicht.

...zur Frage

Hund meldet sich garnicht wenn er raus muss?

Meine frage wäre ,kommt es noch mit der Zeit wenn er dringend raus muss das er Bellt oder Jault, Wenn er schnüffelt etc die ganzen Anzeichen der Körpersprache weiß ich aber,er bellt und jault nicht? Seine Art genossen Jaulen und Bellen schon in seinem Alter, Wir besitzen ein Labrador der mommentan 4Monate alt ist. Bei vielen Bekannten sowie bei Videos die ich gesehen melden die sich durch Jaulen und Bellen

...zur Frage

Hund jault ist das schlimm?

Hallo wenn ich nach hause komme sage ich zu meinem hund ganz oft hallo und für ihn hört sich das wie jaulen an und er jault mit. Manchmal mach ich das aus spaß auch einfach so weil er so süß dabei aussieht. Ist das schlimm oder ist das egal ob ich jaule oder nicht (Wenn jemand das haus verlässt jault er nicht)

...zur Frage

Hund abgewöhnen zu jaulen?

Mein hund jault scheinbar wenn ich vormittags in der schule bin, nur jaulen kein bellen. Mir wurde geraten eine hundebox zu kaufen...Ich bekomme nächsten Monat einen zweiten hund (chihuaua mix) ein bisschen Hoffnung habe ich dass es dann ruhiger wird da meine dann ja nicht mehr allein ist, kann aber natürlich auch nach hinten los gehen...

...zur Frage

Kann ein Hund einen verarschen?

Hallo zusammen! Ich bzw. meine Eltern haben ein Altdeutschen Hütehund vom Stande Gelbbacke. Ein wirklich intelligenter Hund und auch ein hund der eigentlich gut hört. Aber wenns um Katzen geht, ists schwierig. Ich möchte unser Katze immer schützen weil unser Hund sie immer 24/7 stalkt, hinterherläuft und einfach nicht in Ruhe lässt. Also setze ich die immer aufs Sofa und das fällt ihr sichtlich schwer nicht eigenständig runter zu gehen. Wenn wir alle auf dem Sofa sitzen wird sie dann so unruhig, dass sie meine Eltern süß anwedelt und dann vom Sofa runterspringt in richtung meiner Eltern so als wolle sie nur eine Streicheleinheit und dann macht sie kurz davor kehrt und geht in den Flur zur Katze. Und das macht sie IMMER so. Ich bin hier fest der Meinung, dass dieser Hund viel schlauer ist als meine Eltern ihm zutrauen und der Hund meine Eltern gezielt manipuliert. Und meine Eltern besonders meine Mutter haben eine sehr innige Beziehung bzw. wird der Hund als Baby angesehen und es ist manchmal echt schwer anzusehen. Meine Eltern sagen dann immer wenn ich sage dass der Hund sie verarscht, dass verarschen eine rein Menschliche Eigenschaft sei (und ich denk dann immer daas es wohl sehr schwer sein muss für sie einzusehen, dass ihr geliebtes Baby unartig sein kann) Da werd ich echt wild. Deswegen frage ich jetzt euch. Ein Tier ist durchaus in der Lage andere Lebewesen zu manipulieren. Tiere die Jagen nutzen Fallen, andere lassen sich so aussehen wie eine leckere Frucht bzw. was zuessen und täuschen somit auch andere Tiere. Und das machem sogar sehr kleine Lebewesen, dessen Denkvermögen sehr gering ist. Ein Hund dagegen ist relativ schlau und deswegen möchte ich von euch wissen ob in besagter Situatiom eine Manipulation bzw. eine Täuschung von meinem Hund vorliegt. Keine Angst das klingt jetzt so als würde ich meinen Hund hassen ich liebe ihn über alles aber dass meine Eltern den immer wie ein Kind behandeln ist einfcah wirklich schwer anzusehen. Und das hag nichts mit Eifersucht zu tun, ich bin m 17. Vielen Dank :-)

...zur Frage

Mein Hund ist am jaulen

Mein hund jault seit einem Tag (gestern) immer wieder leise. Er hatte gestern Durchfall. Liegt es daran oder was ist los ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?