Jungens eure Meinung!

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ehrlich geagt habe ich Schwierigkeiten deine Frage zu verstehen. Ohne dir zu nahe treten zu wollen: Etwas optimierte Rechtschreibung und das eine oder andere Komma kann da helfen.

Auch Absätze machen deine Frage besser lesbar. Kontrolliere den Text vor dem Absenden in der Textvorschau. Echte Absätze erreichst du, wenn du zweimal (!) die Eingabetaste drückst.

Ok, nun zu deiner Frage (soweit ich sie verstanden habe, sonst korrigier mich):

Ich bin mit fast 50 zwar schon ein etwas älterer "Junge", aber das Phänomen mit Nicht-in-die Augen-schauen-können ist weder geschlechts- noch altersspezifisch. Das erlebe ich leider bei vielen Leuten.

Wenn das allerdings nur bei dir auftritt, ist ihm die Kommunikation mit dir vielleicht aus irgendeinem Grund unangenehm. Sprich ihn einfach direkt darauf an. Sei ehrlich und sprich immer von dir, nicht von seinem Verhalten. Also nicht "Schau mir in die Augen", sondern "Wenn du aus dem Fenster schaust während ich mit dir rede, fühle ich mich nicht von dir ernstgenommen". Das macht es ihm leichter damit umzugehen. Erfordert etwas Übung, aber ist ungemein hilfreich. Probier es mal!

Viel Erfolg wünscht dir

Giorgio

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frabbyleinx3
03.12.2013, 14:58

Ok ich versuche es beim nächsten mal. Ich hatte sehr viel zu schreiben und ich will so wenig zeit wie möglich verschwenden da ich noch zu tun hab

0

vllt will er auch nur seine Ruhe haben ? Meinst du ihm gefällt das wenn du hysterisch wirst nur weil er etwas tut was dir nicht passt.

Hatte auch mal so jemanden der mich angebrüllt hat vor der Klasse warum ich ihm nicht in die Augen schau wenn er mit mir redet, einfach ein tolles Gefühl (Sarkasmus hier); und warum habe ich dies nicht getan einfach weil kein Interesse an Gespräch gehabt hab mit demjenigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frabbyleinx3
03.12.2013, 14:54

Oh deswegen achtet er immer auf mich wenn ich rede und ist laut beim reden?

0

Sei mir nicht böse, aber nach der Hälfte deines Textes habe ich aufgegeben.
Wer soll denn das lesen? Wenn du gute Antworten möchtest, dann solltest du dir auch ein wenig Mühe beim Stellen der Frage geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frabbyleinx3
03.12.2013, 14:52

Ich habe mir Mühe gegeben und alles so ausführlich wie ich es konnte geschrieben. Sonst sagt ihr immer gib uns mehr Details!

0
Kommentar von Sollino
03.12.2013, 16:31

Ich habe es noch nicht einmal bis dahin geschafft... ;o))

1

Du bist ihm wahrscheinlich mächtig auf den Zeiger gegangen. Nicht jeder Junge und auch Mann zerredet alles gern oder diskutiert alles bis zum get no aus.

Frauen übrigens auch nicht.

und wie ich sehe, hast du die Frage hier auch schon mehrmals gestellt.

Hier fängst du auch schon an zu nerven.....sorry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaub er mag dich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?