Jungen Wellensittich zähmen... wie?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn eine Katze im Haus ist und bevor der arme Kleine sein Leben alleine fristen muss, gib ihn lieber ab. 

Wellensittiche brauchen unbedingt Gesellschaft, und zwar Wellensittich Gesellschaft. Du kannst ihm den Partner nicht ersetzen. Du kannst keine Wellensittich Sprache, du kannst nicht mitfliegen und nicht kraulen wie ein Partner es könnte. 

Du solltest unbedingt noch mal mit deinen Eltern darüber reden. Es ist nicht fair, ihn alleine zu lassen. Deine Eltern sollten das eigentlich wissen. 

silentpain04 24.07.2017, 15:55

Das weiß ich auch aber es ist schwierig... mein Vater hat 80€ pro Vogel bezahlt und ihm geht es da um das Geld ! deswegen will ich mehr Zeit mit Bubi verbringen damit er nicht so viel leiden muss oder einsam ist weil Eli weg ist. Unser Kater ist jetzt vier und in unserem Haushalt geboren ! Bisher hatte alles immer geklappt nur einmal blieb die Tür auf das war der Fehler 

0
Malavatica 24.07.2017, 15:58
@silentpain04

Die gibt es doch wesentlich billiger wenn man schon über Geld reden muss. Schau auf wellinet rein, registriere dich. Da werden Vögel vermittelt. Oder gib von deinem Taschengeld dazu. Das sollte es dir wert sein. Oder such dir Erwachsene Verbündete und lass dir einen schenken. 

1

Der arme Welli ist  1. noch verwirrt darüber, dass er jetzt plötzlich alleine ist und 2. in Gefahr wenn eine Katze rumläuft. 

Einzelhaltung ist ganz und gar nicht gut, bitte rede mit deinen Eltern. Lies dich bei welli.net mal durch, dort steht viel darüber und es gibt ein Forum voller User, die dir weiterhelfen können. Du musst deine Eltern überreden einen 2. Vogel zu kaufen. Wenn dies nicht geht, dann musst du den Vogel zu seinem Wohl abgeben, das ist einfach besser für ihn.

Lg Hermelien

Hermelien 24.07.2017, 19:23

Ups den Tipp mit welli.net hat dir Malavatica ja schon gegeben, sehe ich grad;)

1
Malavatica 24.07.2017, 19:59
@Hermelien

Kann gar nicht oft genug erwähnt werden :) habe da auch schon gute Erfahrung gemacht. 

0

Hi,

die gleiche Situation hatte ich als Kind auch mal, zwar nicht wegen ner Katze aber da ist halt auch ein Partner gestorben. Ich habe mich damals entschieden das Tier abzugeben weil ich lieber auf ein Tier verzichte anstatt es zu quälen. Und ganz klar gesagt die Einzelhaltung eines Schwarmvogels ist als Tierquälerei zu werten.

Tierliebe kann auch bedeuten bewusst auf das Tier zu verzichten. Schau das du ein schönes zuhause in einer Voiliere und mit vielen Wellis am besten eine ganze Gruppe findest ;)

Zur Zähmung und Abrichtung von Wellensittichen habe ich hier bei GuteFrage.net schon mehrfach etwas geschrieben.

Bitte lies es in meinen Beiträgen nach.

Wellensittiche gehören unter den Papageien zu den intelligentesten Vögeln und eignen sich somit sehr gut zu diesem Zwecke.

Man kann Sie nicht nur zum Sprechen und Imitieren anderer Tiere abrichten, sondern auch zu allerlei Kunststückchen.

Selbst zum Zählen bis zur Zahl Sechs.

Oder gar zum freien Fliegen.

Allerdings sollte man dazu mit dem entsprechenden Know How zu Werke gehen, damit man später keine Enttäuschung erlebt.

Und man braucht in jedem Falle sehr viel Geduld und einen Blick für die Tiere.

Denn man darf sie dabei weder bedrängen noch überfordern, sondern man muß ihr Interesse dafür wecken.

Um all dies immer richtig beurteilem zu können, solltest Du Dich zuvor in den Basics des Tierverhaltens und der Abrichtung von Wellensittichen selbst unterrichten.

Ich wünsche Dir weiterhin eine glückliche Hand für deine Wellensittiche und verbleibe

mit besten Grüßen

gregor443

Man kann nicht Vögel im permanenten Freiflug halten, wenn eine Katze im Haus ist. Es kann immer passieren, dass jemand die Tür auflässt, und viele Katzen können Türen öffnen. Das ginge nur, wenn ein Teil des Zimmers als Flugvoliere mit Gittern abgetrennt wäre.  

Und den Wellensittich jetzt in Einzelhaltung in einen normalen Käfig zu sperren ist für so einen jungen Vogel absolut keine Option. Du solltest den Sittich abgeben. So hat das keinen Zweck. 

http://www.vwfd.de/1/12/12.php

http://www.vwfd-forum.de/viewforum.php?f=72

silentpain04 24.07.2017, 16:44

Ich möchte ihn nicht in den Käfig sperren nur daran gewöhnen auch mal für eine halbe Stunde im Käfig zu bleiben... Da meine Eltern ihn mit Einen 'Kescher' wie mein Vater zu dem Todesding sagt einfangen will ! Das hatte ich nicht erwähnt weil ich nicht schlecht dastehen wollte aber irgendwie muss ich ihn in den Käfig bekommen ! und das will ich natürlich haben ohne einfangen, da Bubi beim ersten mal beim Kauf der beiden die schwanzfedern verloren hatte !

0
kuechentiger 24.07.2017, 17:42
@silentpain04

Du musst warten, bis es dunkel ist. Die fliegen im dunkeln nicht.

Und lies dir meine Links durch. Wenn du keinen zweiten Vogel haben kannst, und keine große Flugvoliere, dann such ihm neue Besitzer, wo er in einer Gruppe leben kann.

Und meine Kater konnten immer irgendwann Türen öffnen...

1
AaliyahGermany 23.09.2017, 11:23
@silentpain04

In den Tier Geschäften müsste es einen Art Netz geben mit einem langen Stab.. das benutzen die Mitarbeiter auch um Vögel einzufangen im Käfig beim Verkaufen, mit dieser könntest du eventuell den Vogel einfangen. Musst halt in ein Laden gehen. Also in Kölle Zoo gibt es sowas:) hab zwar selbst keine gekauft, aber meine Vögel sind jetzt erst mal seit gestern da und werden jetzt erst mal 3-4 Wochen im Käfig bleiben damit sie sich dran gewöhnen😂🙌🏽 Also nur 1 Vogel ist schlecht. Zwar kriegt man den schneller Zahm, aber die werden Psychisch gestört nach einiger Zeit. Man kann das am Verhalten im Käfig beobachten. Ich hatte vor 4 Jahren 2 Vogel und 1 ist dann gestorben, dann war der eine 2 Wochen alleine, und mein Vater kam auf die lustige Idee 5 Vögel zu kaufen. In Denner gibt's oft günstige Vögel. Versuch dort ein Vogel zu bekommen. Aller höchstens kosten die 15€ aber mein Vater sagte er hat für 1 Vogel 6€ gezahlt.. ist das zu viel Geld? 6€? Geh mal zu Denner mit deinem Vater oder Mutter und sieh dich dort um. Vielelicht wirst du ja fündig ;) 

Viel Spaß und ich wünsche viel Glück deinem Vogel 

0

Also 1. Würde ich einen 2. Dazu holen und 2. Pass ein bisschen auf wenn der andere an einem katzenbiss gestorben is

marnie203 24.07.2017, 15:52

Wellensittiche brauchen Gesellschaft und wenn deine Eltern Nein sagen dann mache ihnen mal klar das du einen Kameraden nicht ersetzen kannst

5

Ich will ja hier wirklich kein Moralapostel sein aber erstmal würd ich versuchen besser aufzupassen, wenn dein anderer Wellensittich an einem Katzenbiss gestorben ist...

Sonst kannste dir auch vllt mal ein Buch zu Wellensittiche holen, da steht viel zu fem Thema drin und im Internet gibt es auch schon zahlreiche Seiten mit Tipps..

silentpain04 24.07.2017, 15:53

Schon gut ! Wir haben die Katze jetzt seit 4 Jahren... ist der Sohn meiner verstorbenen Katze... und ja normalerweise schließe ich immer meine Tür aber gestern muss ich es vergessen haben... kam leider zu spät sie ist wenige Sekunden später gestorben als ich kam

0
cccccc310 24.07.2017, 15:56
@silentpain04

Wenn man nicht die Verantwortung übernehmen kann die Tür immer abzuschließen gebe den Wellensittich lieber ab! So etwas ist inakzeptabel..Es ist schließlich ein Lebewesen.. es ist sowie so besser ihn abzugeben, wenn eine Katze im Haus ist und wenn kein neuer Wellensittich gekauft wird, was ich selbst wiederum nicht empfehlen würde wegen der Katze ... also am besten in gute Hände weggeben...

2
silentpain04 24.07.2017, 16:01
@cccccc310

Die Vögel haben zusammen 160€ gekostet und meinem Vater geht es da um das Geld er würde das nicht erlauben deswegen will ich ja versuchen ihn nicht so leiden zu lassen, auch wenn ich niemals seine Partnerin ersetzen könnte ! Das ist mir einfach wichtig !!!

0
cccccc310 24.07.2017, 16:07
@Malavatica

Eben wird er.. gib ihn lieber ab, wenns nicht anders geht!.. halte es wie gesagt sowie so nicht für sinnvoll Wellensittiche zu halten, wenn eine Katze im Haus ist.

3

Was möchtest Du wissen?