Jungen style (mädchen sind gefrgt)?

10 Antworten

Also auf keinen Fall diese Blackfashion!!
Was allerdings schon gut aussieht ist eine schwarze verwaschene Jeans mit weißem Shirt und rot/schwarz karierter Bluse (also offen!!!) ansonsten generell weiße/schwarze Shirts mit weißen/schwarzen Akzenten :)

Entweder : helle Jeans (hochgekrempelt), weiße Schuhe & weißes/schwarzes Oberteil und evt militärgrüne Jacke, goldene Casio & Gymbag von Cayler and Sons. Das Ballad. Oder : weiße Schuhe, schwarze-verwaschene Jeans (hochgekrempelt), weißes/ schwarzes Oberteil & wieder diese militärgrüne Jacke. Vlt mal roten Rucksack dazu oder so. Aber was garnicht geht sind diese Jogginghosen haha omg nein

Mit einer uhr?

0

Ja ne Casio ist ne Uhr..

0

Zieh an, was dir gefällt!
Es muss nicht immer auffällig sein. Schlicht und lässig gefallen mir am besten. Hoodie und Jeans mit Sneakern oder auch einfach mal ein Hemd find ich cool. Eigentlich geht alles, solange es nicht zu "over-styled". Und bitte keine Longshirts mit ultra-enger Jeans. Das geht gar nicht. Von Black-Fashion hab ich noch nie was gehört. Vielleicht bin ich da schon zu alt (18) für :D

Mit ner armani uhr?

0

Wenn es passt, warum nicht? :)

0

Eine Mischung aus beidem: anständig und .... ach zieh einfach das an was dir gefällt,es sollte aber ordentlich sein. 

Normal, eben was zum Typ passt, aber niemals diese "Kleider", diese überlangen Shirts und diese Knöchellangen Hosen, ansonsten kannst du deiner Phantasie freien Lauf lassen! :D

Was möchtest Du wissen?