Jungen aus der Parallel Klasse ansprechen?

6 Antworten

ich möchte dich ja nicht beleidigen oder so, aber ich persönlich denke dass man mit 14 noch keine Beziehung haben soll (Ich spreche da aus eigener Erfahrung). Du solltest neutral an die Sache ran gehen und ihn erstmal als Freund kennen lernen. Befreundet euch und dann wenn ihr euch so 2+ Jahre kennt, dann währe es schon eher in Betracht zu ziehen eine Beziehung mit ihm an zu fangen.

Aber ich rate dir davon ab eine Beziehung mit 14 zu starten da es viel zu früh ist. Ich wollte in deinem alter auch eine haben, aber bin froh das es nie wirklich geklappt hat, da man erstmal ran reifen muss um eine Beziehung führen zu können. Außerdem haben die Hormonschübe die man in der Pubertät auch damit zu tun das man unbedingt eine Beziehung möchte.

Ich möchte dir in keinem Fall irgendwas verbieten, aber gebe dir nur einen Rat mit da ich auch in dieser Situation gesteckt habe nur umgekehrt (Ich, M).

Hoffe das hilft

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Also wenn du dich unbedingt schminken willst mach es aber nicht so viel und ziehe dich so an wie normal , es währe auch schlimm wenn er sich in dein Aussehen verliebt ,dass du ihm da ,,gezeigt " hast und dann merkt da du eine Woche später komplett anderst aussiehst oder so

Und wie du ihn ansprechen kannst:

Trau dich einfach

Du kannst ja nix verlieren und wenn er immer alleine sitzt heißt das ,dass er noch nicht so viele Freunde hat, also währe es sehr schön für ihn wenn du dich neben ihn sitzt

Du traust dich wahrscheinlich nicht, weil du Angst vor Zurückweisung hast, oder? Brauchst du doch gar nicht! Der Junge ist doch selbst der Neue! Ich bin mir sicher, dass er sich sehr freuen würde, wenn du mal mit ihm redest, vor allem da er ja anscheinend noch niemanden wirklich kennengelernt hat (freier Platz).

Dass du schüchtern bist, ist kein Problem, ich glaube die meisten Jungs finden solche Mädchen süß -abgesehen von denen natürlich, die eher auf die oberflächlichen Zicken stehen, die nur Aufmerksamkeit wollen, und so jemanden willst du doch eh nicht als Freund haben.

Wie ist denn dein Kleidungsstil so bisher?Wenn du jz nicht gerade mit Jogginghose (obwohl das auch ein eigener Stil ist und Charakter ausdrückt) rumläufst, kannst du anziehen, was du willst. Mit Make-up kenne ich mich nicht wirklich aus, aber viele Jungen mögen eh natürlichere Personen lieber, würds also lassen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Bin selbst Schülerin

Wenn neben ihm ein Platz frei ist, frag ihn doch einfach ob du dich neben ihn setzen darfst. Ist doch nichts dabei, oder? Stell dir die Frage, vor was du genau so viel Angst hast - und du wirst sehen, es gibt keinen richtigen Grund! c:

Du hast die Möglichkeit mit ihm zu sprechen. Du hast wirklich nichts zu verlieren. Entweder es wird alles besser, oder es ändert sich nichts und alles bleibt für dich gleich. Frag ihn zu Beginn wie er heißt und schon hast du damit ein Gespräch begonnen.

Zieh dich am besten so an, wie du es immer tun würdest. Der richtige Junge wird dich so hinnehmen und lieben, wie du es bist! c:

Ich wünsche dir Alles Gute! c.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hey :)

Ich bin ebenfalls weiblich und ein Jahr älter als du, ich denke ich kann mich ganz gut in dich hineinversetzen.

Glaube mir wenn ich dir sage du hast eine riesige Chance wenn er im selben Bus ist und neben ihm frei ist. Setz dich auf jeden Fall neben ihn! Du hast echt Glück!

Ich habe das Problem dass ich keine Möglichkeit habe mit dem Jungen der mich interessiert Kontakt aufzubauen, da er nie allein ist, wir auch nicht im selben Bus fahren, nicht in der selben Stufe sind oder irgendetwas. Also nutz deine Chance!

Bei Schmink und Kleidungstipps könnte ich dir sicher auch helfen, wenn du mir genauer sagen könntest was du damit meinst bzw. was für Tipps du brauchst :)

Lg :)

Was möchtest Du wissen?