Junge zeichnet mich im Unterricht von hinten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kann wirklich beides sein. Entweder er steht auf dich oder er hat es um des Zeichnens willen gemacht.

Dieser Junge scheint dich schon sehr zu mögen was aber keineswegs mit Liebe zu verwechseln sei und er antwortet dir auf deine Frage hin auch bewusst ein wenig schnippisch was dich aber nicht irritieren sollte. Schau einfach mal ob es dir gelingen wird den Kontakt zu dem Jungen sofern Du natürlich auch selber daran interessiert bist ein wenig zu intensivieren und dann wirst Du auch bald mitbekommen ob der Junge daran interessiert ist und sozusagen mitzieht.

naja ich bin auch ein guter zeichner wenn mir was gefaellt\\ langweilig ist dann zeichne ich auch irgendwelche frauen das hat nix zu bedeuten

aber schau ihn mal an (augen kontakt ) wenn er rot wird oder so komisch wird dann hat das doch fuer ihn eine bedeutung

Ich denke, er macht es als Langeweile und weil du eben das beste Motiv bist, da du genau vor ihm hockst.

Ich denke, dass das was zu bedeuten hat. Wäre ihm langweilig gewesen hätte er auch etwas anderes Zeinen können weder das Mädchen, dass vor ihm sitzt.

Es könnte auch sein, dass er gerne Frauen zeichnet, die er attraktiv findet. Das ist in der Malerei und in der Zeichnerei natürlich keine Seltenheit. Ob er von dir etwas will, oder ob er dich einfach nur heiß findet, kann man per Ferndiagnose nicht genau beurteilen. Allerdings glaube ich auch nicht, dass er das aus Langeweile macht. 

Am besten du fragst ihn etwas wie "Hey machst du sowas immer aus Langweile"

Kommentar von ArtiFax
15.03.2016, 20:51

Hab ich... er meinte kann sein ...  :D

0

Was möchtest Du wissen?