Junge verarscht freundin von mir...

8 Antworten

Weißt du, es gehören zum Ausnutzen immer zwei: einer, der ausnutzt und der andere oder hier die anderen, die sich ausnutzen lassen. Wenn die Mädchen sich zusammenschließen und geschlossen ihm entgegentreten, wird er schon aufhören und ganz klein werden. Man muss sich wehren und so einem kleinen Lümmel die Stirn bieten und ihn danach völlig ignorieren! Deine Freundin hat alleine keine Chance gegen ihn - sie hätte sich denken können, wie er reagiert. Jetzt keine Tränen für den Typen vergießen, sondern ihn einfach links liegen lassen.

Sage ihren Eltern was er macht und das er das auch mit anderen Mädchen macht. Eltern werden so etwas gar nicht gerne sehen das die eigenen Kinder ausgenutzt werden. Wichtig ist auch das den Mädchen klar wird das sie ausgenutzt werden und sich zusammen tun und das auch anderen Mädchen oder Potentiellen opfern sagen. Wenn jeder bescheid weiß findet er niemanden den er noch ausnutzen kann.

Eigentlich wärst Du besser damit beraten nicht dem Typen klar machen, das er mit seinen Spielchen aufhören soll, sondern vielmehr sollte deine Freundin nicht mehr mit sich spielen lassen. Letztendlich gehören in diesem Spiel auch zwei dazu und wenn deine Freundin und auch die anderen Mädchen darüber stehen würden, so müsste der Junge mit sich selbst spielen. Deine Freundin sollte den Knaben schlicht und einfach ignorieren und das Problem wäre gelöst und das gleich gilt auch für all die anderen Mädchen.

Was möchtest Du wissen?