Junge Ratten im Käfig neugierig und beim Auslauf gestresst, Hat jemand Erziehungstipps?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist kein stress, das ist auch draußen die Neugierde! Machen meine Mäuse auch wenn ich sie auf dem Sofa lasse! Keine Angst die tun sich da nicht weh! Nach dem meine Mäuse dann wirklich richtig zahm waren hab ich sie im kompletten Zimmer laufen lassen! Ich rate dir das du sie am Anfang nur aufs Bett oder Sofa lässt und wenn du denkst sie vertrauen dir und sind bereit, lässt du sie im Zimmer laufen! Vorher Schränke hinten abdichten und kabel vom Boden entfernen! Viel Spaß

Kommentar von Bananenshake14
10.08.2016, 17:08

Vielen Dank für den Hinweis, genauso hab ich es gemacht. Mittlerweile hab ich zwei freche, selbstbewusste Ladies, die jeden Tag gerne mein ganzes Zimmer erkunden und auf den Kopf stellen :D 

0

Für mixh hört sich das einfach nach Neugierde an. Wenn es irgendwie die Möglichkeit gibt, kannst du versuchen sie, unter Aufsicht versteht sich, im ganzen Zimmer laufen zu lassen. Aber du solltest mindestens 3 Ratten halten. Zu zweit sind sie noch kein richtiges Rudel und Ratten sind nunmal Rudeltiere. Aber ansonsten würde ich mir keine Sorgen machen. Mach weiter so, wie bisher. :)

Vielleicht hilft es , den raum abzusperren und sie freizulassen damit sie erkunden, und den auslauf dann jedesmal in dem raum zu machen .(davor schauen, ob gefahren bestehen , z. b giftige pflanzen, kleine schlitze) Wenn sie sich sicher sind, geht auch woanders. Achtung aber bei kommoden oder schränken die können hinter ihnen hochklettern und dort sind sie schwer zu erwischen.

Danke schonmal fürs beruhigen. Die beiden werden auf jeden Fall später das ganze Zimmer erkunden können, allerdings möchte ich das erst machen, wenn ich die beiden einfach hochnehmen kann. Bisher würde das Einfangen nur in Stress für alle enden. Nochmal vielen Dank :)

Ungeziefer zu" erziehen" halte ich für unmöglich und auch für überflüssig: Die süße "Babyfliege" wird auch nur erschlagen, oder klebt am Fliegenfänger!

Kommentar von Bananenshake14
10.08.2016, 17:02

Mindestens genauso unmöglich und überflüssig finde ich unpassende und unqualifizierte Antworten von Usern, die das besondere Bedürfnis haben, sich negativ zu den Angelegenheiten anderer Leute äußern. Wenn kein Interesse zum Angesprochenen Thema besteht, empfehle ich dezente Zurückhaltung.

 Oder einfach gesagt: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die F**** halten. 

Vielen Dank und freundliche Grüße

Verena

0

Was möchtest Du wissen?