Junge nach Hause einladen, obwohl ich nicht weiß, ob ich ihn liebe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi! Zuhause würde ich ihn an deiner Stelle nicht zum 1. Date einladen. Treffe ihn lieber an einem neutralen Ort zum 1. Mal. An einem neutralen Ort fühlt er sich nicht so befangen. Bei dir zu Hause wäre das insofern ein bisschen unfair, weil es dein Reich ist und er sich dem Gastgeber (dir und evtl den Launen deiner Eltern) unterzuordnen hat. An einem neutralen Ort ist das ganz anders: Jeder von euch ist gleichberechtigt und keiner braucht sich zu ducken - wenn du verstehst, was ich meine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?