Junge mit Gürtel für 300€?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Passte das übrige Outfit auch zu einem Gürtel der 300 Euro Klasse?  Preislich gesehen?

Immerhin. Das Outfit Komplett in schwarz gehalten...da sticht ein Gürtel mit der klassischen Gucci Schnalle schon ins Auge, gell. Zumindest hat der Knabe ein Händchen dafür wie man mit solchen Basics umgeht, um diese zur Schau zu stellen.

Aus der Ferne, ohne Fachkenntnisse dürftest Du wohl kaum einschätzen können, ob der Gürtel aus dem regulären Fachhandel stammte oder ein Mitbringsel aus südlicher Urlaubssonne war.Wie sollen das Dritte einschätzen können die ggf. die Kenntnisse besitzen, aber den Typen nicht gesehen haben?

Und wenn der Gürtel echt war. Was interessiert es Dich was andere Leute für Mode ausgeben? Die einen können es, die Mehrheit nicht. Daher blüht auch das Geschäft mit Fälschungen.

Schau auf Dich und das was Du tust und mach Dir nicht so einen Kopf über Leute, die Du nicht kennst.

Was geht es fremde Menschen an, wieviel der Gurt eines anderen gekostet hat? Man hinterfragt ja auch niemanden der einen Gurt für nur 10€ trägt. Abgesehen davon muss es sich ja auch nicht unbedingt um ein Original gehandelt haben oder er hat lange darauf gespart oder, wie schon geschrieben, ihn geschenkt bekommen.

Wenn man es sich leisten kann und darauf wert legt, dann ist das ok.

Wir sollten nicht nach Äußerlichkeiten urteilen. Möglicherweise war es ja auch gefälscht.

Oder ein Geshcenk und damit ein wichtiges Erinnerungsstück?

Was möchtest Du wissen?