Junge kennengelernt, melden oder lieber lassen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

An deiner Stelle würde ich ihn anschreiben, ich habe das auch schon oft so gemacht. Wenn er kein Interesse daran hätte, den Kontakt mit dir zu halten, hätte er nicht nach deiner Nummer gefragt und sich nicht den ganzen Abend mit dir unterhalten. 

Außerdem ist das alles gestern passiert, vielleicht hatte er bis jetzt einfach keine Zeit, dir zu schreiben, weil er unterwegs war.

Er wird sich sicher freuen, wenn er auf sein Handy schaut und eine Nachricht von dir hat, da bin ich mir sicher. Er wird auch nicht genervt sein.

Also: Trau dich, und viel Erfolg! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne sonst hätte er nicht nach deiner nummer gefragt. Du kennst ihn ja noch nicht lange, woher weist du dass er heute nix vor hatte?
Schreib ihn mal an, vielleicht morgen. Aber schreib nicht gleich zurück wenn er dir schreibt, wenn ihr im gespräch seid, immer erst 1-2 minuten später, das zeigt ihm dass du auch noch was anderes vor hast, weckt sein interesse. Aber anders rum genauso ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haterlove13
07.05.2016, 22:37

aber hätte er interesse hätte er sich doch gemeldet..

0
Kommentar von LeChefkoch
07.05.2016, 22:40

Ja das kann man so oder so sehen. Vielleicht will er dich auch nur zappeln lassen, dass du genau das machst was du gerade machst. Kann ja sein, dass er nicht will, dass du ihn mit der zeit uninteressant findest, weil das passiert, wenn er sofort schreibt. Für dich wird das selbstverständlich.

0

Kannst ihn ja einfach mal anschreiben, wenn du ihn nervst wird er das schon sagen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer schreiben, wenn er nicht sagt das du nervst, wenn er dir Es nicht ehrlich ins Gesicht sagt dann ist es auch nicht der richtige (in meinen Augen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?