Junge Katze behalten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man darf eine Fundkatze nicht einfach behalten, damit würde man sich strafbar machen. Das wäre Diebstahl. 

Du musst die Katze, wenn du sie bei dir in der Wohnung behältst, als Fundtier melden (im Tierheim, bei der Polizei). Da die Miez Ohrmilben hat, solltet ihr sie aber bei einem Tierarzt zeigen, als Fundtier angeben, und dort nach einem Chip schauen lassen (das geht auch im Tierheim), und gegen die Milben behandeln lassen. Wenn sie nicht gechipt ist, und der Besitzer nicht gefunden werden kann, dann könnt ihr anbieten, die Katze bei euch zu behalten, bis ein Besitzer gefunden wird, und sollte keiner gefunden werden, dass ihr sie behaltet. Dafür muss aber ein halbes Jahr ins Land gehen (nach dem Tag der Fundmeldung), bis ihr Besitzansprüche auf das Miezelchen geltend machen könnt.

http://www.tierschutzverzeichnis.de/su/ts\_info11.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nigelsc
05.10.2016, 22:05

Ok vielen Dank, wir werden malmit ihr ins Tierheim gehen und hören uns an, was die sagen :)

1

Wissen die Nachbarn (oder irgendjemand, der in der Nähe wohnt) auch nicht, ob sie jemandem gehört? 
Falls nicht, könnt ihr mit ihr zum Tierarzt, der kann euch bestimmt mehr erzählen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nee, leider ist das nicht so einfach. Erst mal muß man Besitzer suchen. Sonst ist es Diebstahl. Dann ist das Ordnungsamt zuständig, weil herrenloses Tier. usw usw. soweit offiziell.......

Bei mir wohnen 5 Katzen, die keiner haben wollte. Mein TA hat damals gesagt, wenn ich in unserer Gegend nicht von großen Männern mit weißer Jacke abgeholt werden will, soll ich die Katz mitnehmen. Sie stand aber auch mitten auf der Landstraße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nigelsc
05.10.2016, 22:01

Wir schauen mal, ob der Tierarzt uns sagen kann wem sie gehört, vielleicht ergibt sich daraus ja einiges :) 

Allerdings verbringt sie schon den ganzen Tag hier, nur nachts geht sie nach Hause.. 

1

Ich würde zum Tierarzt gehen, der kann ja überprüfen ob die Katze gechipt ist und ob sie registriert ist. Wenn nicht kannst du die Katze behalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nigelsc
05.10.2016, 21:53

Wir werden morgen oder am Freitag mal beim Tierarzt vorbei schauen..

Ist das dann auch rechtens, sie zu behalten?:) nicht, dass wir da noch Ärger bekommen.. 

1

Was möchtest Du wissen?