Junge ist beim chatten ziiieemlich zweideutig..

...komplette Frage anzeigen

19 Antworten

beí mir in der klasse reden fast alle jungs so aber die meisten meinen es zum glück nich ernst wobei einer schon mal richtig krass eine freundin von mir belästigt hat. mein tipp : zeig ihm durch ignorieren o.ä dass du seine zweideutigkeit nich grade toll findest und wenn er nich damit aufhört würde ich dann an deiner stelle den kontakt beenden aber falls du dich mit ihm treffen solltest auf keinen fall wenn du sturmfrei hast

Wenn du dich bei gewissen Äußerungen unwohl fühlst, dann sage es ihm doch einfach. Oder lenke das Thema wieder auf eine andere Bahn, wie z.B.:

Ich hau bei dir rein

erwidere einfach: "Auf diese Spielart stehe ich nicht."

Aber im Großen und Ganzen wirkt er wie ein infantiler Junge, der sich mit seiner geraden erwachten Sexualität auseinanderzusetzen versucht und dabei cool und witzig wirken will. Vielleicht will er damit einfach nur Eindruck bei dir schinden.

fuer sehr viele jungs ist mit 14 die zeit, in der sie gern sexuelle erfahrungen machen wuerden, sich aber noch nicht so richtig trauen oder auch nicht die gelegenheit haben. deshalb wird in gespraeche bei jeder gelegenheit irgendwas sexuelles eingeflochten und zweideutigkeiten haben einen ganz besonderen reiz.

wahrscheinlich ist er real total schuechtern und haette viel zu viel angst, beim sex was falsch zu machen, als dass er gleich ueber dich herfallen wuerde.

Vielleicht denkt er,es sei witzig solche Bemerkungen zu machen oder er kommt sich schlagfertig vor. Warum schreibst du ihm nicht einfach,daß du das nicht magst ...Zeig ihm freundlich aber offen ein paar Grenzen auf!

ich bin der festen überzeugung dass das komplett normal ist :D mein bester kumpel hat auch nach ein paar wochen so mit mir geredet, ich glaube kerle fühlen sich dabei immer lässig und wollen mädchen zum lachen bringen :) denk dir nix dabei

Und du hast keine zweideutigen Gedanken?

Oh je also manche Leite haben wohl noch keine 13-14 jährigem beim chatten getroffen :D Meinen Erfahrungen nach ist das sehr normal! xD Und muss wirklich keineswegs bedeuten, dass er mehr von dir will. Und wenn dir die zweideutigkeit zu viel wird, sag ihm das ^^

Normal ist das nicht, aber anscheinend üblich.

2

Meine Güte, der baggert doch nur ein bisschen, da würde ich keinen großen Aufriss drum machen. Unfassbar wie sich hier manche echauffieren.

Wenn du magst geh drauf ein, wenn nicht lässt du es halt und nimmst dir die Zeit die du im allgemeinen brauchst (nicht nur auf ihn bezogen). Ich sehe da kein Problem. Alles kann, nichts muss.

KiGa eben, so don't worry ;-)

0

Auf zweideutig trifft direkt. Wenn er langsam kommt soll er in die Pedalen treten, wenn er bei dir reinhauen will würde ich mir Gedanken machen wen oder was der im Alter von 21 schlägt und treffen bei sturmfrei nur um sich Ärger mit deinem Vater zu ersparen, weil er wahrscheinlich der erste wäre der das Weite gesucht hätte. Sorry aber wenn die Typen mit so zweideutiger Sche*ße kommen lässt man denen doch keinen Freiraum, deinem Macker ist es peinlich dich direkt darauf anzusprechen. Fehlt nur noch dass er sagt "Ich mags gerne eng".

der letzte satz triffts!

13

Göttlich. Ich habe mich köstlich amüsiert.

Vielen Dank.

4

Das ist genau die Art von klaren und nicht so psychologisch dumm schwätzigen Antworten die ich so liebe :-D

6

Meine Rede :D

2

Hauptsache du bist bei dem ersten Treffen nicht alleine mit IHM und in der öffentlichkeit. So mancher 14 J. Hat sich schon als 41 J. herausgestellt. Sonst, sag ihm einfach ehrlich deine Meinung!

Sorry, anfang nicht ganz gelesen.......

1

Das sind harmlose Kleine-Jungen-Sprüche.

Lass dir nicht zu viel gefallen..anfangs wars vill. lustig, aber ich glaube mittlerweile ist er etwas zu weit gegangen.. Am Besten du ignorierst seine zweideutigkeit auffällig, um ihm zu signalisieren, dass du es nicht lustig/nervig/doof findest..

Oder du fragst ihn direkt was dieser zweitdeutige Mist soll.. Und zu deiner anderen frage, nein, die meisten Jungen kommen nciht mit soetwas und wenn dann nicht so übertrieben..

Alles Liebe, Bella :)

Junge ist beim chatten ziiieemlich zweideutig..

Nur ziemlich...naja, vielleicht übt er noch , bald kann er es bestimmt richtig. Keine Sorge.

Er ist 14... Er möchte sex von dir! Und weil er 14 ist und damit infantil, zeig er das sehr direkt, mit der Hoffnung das du diese Begierde erwiderst. Wenn du das tust, steht euch nichts im weg, ansonsten würde ich im direkt sagen(wenn ich ein Mädchen wäre), das ich kein Sex von ihm will

Die beiden sind 14 !!

In dem Alter habe ich gerade mal angefangen zu begreifen was mama und papa da im schlafzimmer tun und nicht schon darüber nachgedacht es selber aus zu probieren !!

20
@Radio63

jedem das seine. aber ich will mein erstes mal nicht mit 14 haben und in unserer stadt ist es leider so üblich das schon 13jährige mädels entjungfert worden sind und jeder junge schon einen blowjob hatte.. von einer 14 oder 15 jährigen.. schlimm schlimm. ich finde ihn wirklich nett aber ich glaube nicht das ich das gleiche will was er will.. :-D

2
@StreetSurferin

Dann sag es ihm wenn er dich bedrängt un deine eine Stellung finde ich Super das du in so einer Jugend geprägt von Sex und gewalt frei heraus sagst ich lass mir Zeit !!

Hut ab :)

3
@RobinSherbatsky

Du meintest doch gerade, was du mit 14 gemacht hast und da wollte ich zeigen, dass es auch anders geht

7
@RobinSherbatsky

Nein, nicht zwingend. Aber das man mit 14 erst erfährt, was die Ämtern im Schlafzimmer machen, muss auch nicht die richtige Weite in Bezug auf Sex bei 14 sein.

3
@RobinSherbatsky

haha danke :-) die mädels an meiner schule sind einfach nur niveaulos und unterste schublade und da brauch man sich eigentlich nicht wundern das jungs sowas erwarten.. naja von mir brauch er sowas nicht erwarten :-)

7
@Radio63

Beides ist vielleicht nicht gerade super aber ich muss ehrlich sagen das es mich immer wieder schockiert zu erfahren das so viel junge KInder schon se x haben

besonders weil unter 14 noch kein se x erlaubt ist es aber trotzdem viele tun

16
@RobinSherbatsky

LOL nich dein ernst oder? Du kannst mir doch nich erzählen dass du das erst mit 14 mitgekriegt hat!?

BTW: Es spricht nichts dagegen mit 14 zum ersten mal Sex zu haben. Soweit ich weiß ist 14 ja auch das durchschnittsalter wo die meisten zum ersten Mal Sex hatten. Ich hatte jedenfalls auch mit 14 meine erste Freundin (und sie war 13) :D

0
@RobinSherbatsky

Du bist total konservativ. Nur weil du erst mit (18?) dein erstes Mal hattest, muss das bei anderen nicht genauso sein. Kann dir doch egal sein ob 14-Jährige Sex haben. Ich weiß nicht was dich das angeht. Außerdem kannst du Sex ruhig ausschreiben.

6
@lucsyder95

Das Alter, wo Jugendliche durchschnittlich Sex haben liegt bei ca. 16 Jahren, aber Kopf hoch.

3
@lucsyder95

Das Problem bei vielen Jugendlichen ist doch nicht, wann sie zum ersten Mal Sex gehabt haben, sondern wie sie damit umgehen. Die allermeisten fühlen sich nämlich ultracool, wenn sie es schon einmal getan haben. So als seien sie bessere Menschen, auf einmal erwachsen. Wenn man das einmal macht und dann vier Jahre lang nicht (warum ist ja egal), dann bleibt der Erfahrungswert doch gleich null! Einmal ist keinmal.

Das ist das natürlichste auf der Welt, der Grund warum wir alle hier sind, da sollte es Wichtigeres geben als die Frage wer wann wieso und mit wem. Es ist doch nur Sex, nehmt euch mal alle nur halb so wichtig wenn ihr schon mal Sex hattet.

3
@RobinSherbatsky

Ja, DU! Lies mal bitte dich hier durch, da kannst du mal sehen, wie viele 14-jährige Fragen dazu stellen, wie, wann, wo und mit wem sie es treiben wollen/ können/ sollen ... wie auch immer!

Ätzend mit anzusehen, aber man kann denen allen ja kein Keuschheitsgrütel umbinden.

0
@MrBastii1010

ich bin auch 14 und ich kenne keinen in meinem Alter, der ernsthaft an sex denkt, von daher^^

4

würde ich im direkt sagen(...), das ich kein Sex von ihm will

Ich würde ja eher ihm, sagen, dass ich keinen Sex mit ihm haben will...

Ratgeber sind das hier manchmal, da könnte man fast schon Atemnot bekommen - schnapp!

Wie viele Däumchen bekam der Beitrag schon? LOL!!!Elf

0

Ja ja, die Anonymität des Internetzes ;-) Da lässt man schon mal die Sau raus. In Natura würde der Junge bei solchen Sprüchen puterrot anlaufen ;-)

Ich bin auch so das ist normal. Ich muss bei dem Wort Analysieren lachen, bei schwül, lang, spritzen, usw. .:D

entweder will er dich anbaggern oder er denkt nur eindeutig.. wenn du weißt was ich meine^^

**wer zweideutig denkt hat eindeutig mehr zu lachen.... ** ich denk immer zweideutig und kann Dir damit eindeutig sagen, dass zweideutigkeit nix mit Interesse zu tun hat..... er is einfach so ....

Falsch.

Zweideutigkeit kann auch was mit Interesse zu tun haben.

0
@Nazuga

kann muß aber nicht.. also bei mir hats rein null mit zu tun, und könnte spontan 20 weitere nennen

0
@Nazuga

Ich bin auch 13 und EXTREM zweideutig, und ich möchte eigentlich nicht darüber hinaus 'Etwas echtes' :) Mir reicht das auch mit 16, mein Leben ist lang :D

4

der ist noch nicht ganz trocken hinter den ohren.

Was möchtest Du wissen?