Junge in einem Raum voller Mädchen?

6 Antworten

Nicht überbewerten!

Du aknnst in die Reaktion dieses Jungen alles mögliche hineingeheimnissen, ohne dass du auch nur den Hauch einer Ahnung hast, was er tatsächlich gemeint hat.

Was man von außen sagen kann ist nur, dass er dich für diese Gruppenarbeit den anderen vorgezogen hat. Vielleicht bist du nicht die Hässlichste aus der Gruppe, vielleicht auch nicht die Dümmste; mit etwas Glück bist du sogar attraktiv und schlau.

Und jetzt geh erst mal mit ihm arbeiten, dann siehst du schon, ob er was drauf hat und ob er für dich überhaupt in Frage kommt.

Hätte die Lehrerin sagen sollen: such dir eine Hässliche aus, was hättest du dann gedacht, wenn er dich genommen hätte?

Die Lehrerin hat das einfach so gesagt und ihm die freie Wahl gelassen und dann kam das überraschend für ihn und deshalb hat er sich so geäußert, "kann er nicht entscheiden.

Wenn sie dich vor die plötzliche Wahl gestellt hätte, hättest du spontan gewusst, wen du aussuchst?

Er hat sich halt dann für dich entschieden, was gar nichts bedeuten muss.

Warte doch ab, wie er sich dir gegenüber weiterhin verhält.

Naja. Wenn er meint sich nicht entscheiden zu können ist das eher nicht so positiv. Wäre besser er wäre sofort zu dir. Aber zumindest findet er dich wohl am attraktivsten. Kann aber auch nur rein sexuell sein.

Ne seine Antwort war „das kann ich nicht sagen“ also so hat er es gesagt, dann hat sie nachgehakt und dann hat er es irgendwann gesagt

0
@loveeviia

Dann ist es ein Kompliment ^^ finde ich aber komisch von eurer Lehrerin xD

0

Was möchtest Du wissen?