Junge aus Schule macht immer diesen Bitc*blick?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Also ich würde da nicht zu viele Sachen reininterpretieren. Ich bin eine Frau von Typus "Zerdenken". Ich fange an, furchtbar viele Gedanken um solche Situationen zu weben und mir Dinge zusammen zu spinnen.

Du hast - meiner Meinung nach - drei Möglichkeiten:

Du ignorierst ihn völlig. Schneidest ihn. Behandelst ihn wie Luft. Sieht er dich an, schaust du weg, betont lässig. Irgendwann wird ihm langweilig, denn eine Reaktion bleibt aus.

Du sprichst ihn - bestenfalls nicht vor allen - auf dieses merkwürdige Verhalten an. Nicht anklagend, bestenfalls irritiert. Sei einfach entspannt, du bist ja in dieser Situation die Normale und hast dir ja - nach bestem Wissen und Gewissen - nichts "zu Schulden" kommen lassen.

Du starrst bitterböse zurück. Lächeln klappt nicht? Na fein! Da kannst du auch mit dem Gegenteil aufwarten. Liefert euch ein paar Blickduelle, vielleicht zieht er den Schwanz ein.

Auf jeden Fall viel Glück mit dem Trottel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meidaelin
11.12.2016, 23:31

Gute Vorschläge. Was GLAUBST du denn, warum der so ist?😊

0

Hi, Ich glaube das beste an dieser Stelle ist reden, das klingt jetzt Flach, allerdings werden Blicke oft auch missverstanden, bevor du dir nicht sicher bist dass dieser Junge dir etwas Böses will, stell ihn doch nicht gleich vor der ganzen Cafeteria blos :-)

Pass einen Moment ab, in dem du mit ihm mehr oder weniger ungestört reden kannst und sprich ihn doch einfach mal freundlich darauf an, leg ihm dein Anliegen Nahe und dann wirst du auch eine ehrliche Anwort von ihm bekommen.

Denn in der Regel gilt, vor großen Menschenmengen verhalten sich Menschen auch anders, heißt in diesem Falle : Wenn du ihn vor der gesamten Cafeteria anblaffst was er für ein Problem habe , dann wirst du auch die entsprechende Anwort bekommen, er muss sich in dieser Situation natürlich behaupten und lässt seine Coolness mit einem abwertendem Spruch raushängen, fragst du ihn freundlich vielleicht im Gang bei den Spinds wenn grad nicht so viel los ist dann bekommst du sein wahres Gesicht zu sehen, wenn er dich dann immernoch abwertend anguckt, hast du es zumindest versucht :-)

Vielleicht erfährst du so aber auch dass sein bi*chiger Blick eigentlich auch nur Neugierde ist ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meidaelin
23.11.2016, 01:19

Als ich mal alleine in der Cafetaria hockte und nur neben mir Platz frei war, ist er neben mir stehen geblieben. Ich habe ab und zu zu ihm hoch geguckt und er hat mich richtig böse angeguckt und als dann ein Mädchen hinter mir aufgestanden ist, hat er sich dort hin gesetzt. Hauptsache nicht neben mir. Der hat wirklich ein Problem, aber ich traue mich nicht mehr, ihn anzusprechen.

0

man sagt uns mädechen immer nach, wir hätten keinen  sinn für logik, dabei reagieren auch jungs zu weilen sehr unlogisch...

ich denke schon, dass er ein problem hat, aber weniger mit dir, als eher ohne dich... sprich nicht weiß, wie er deine gefühle für dich zeigen soll...

das beste ist, du ignorierst es einfach....

lg, Tessa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meidaelin
23.11.2016, 14:06

Dankeschön!😊

0

Die Wahrscheinlichkeit, dass er dich mag bzw er dich attraktiv findet ist ziemlich hoch. Er muss dich dafür ja nicht kennen. Aber er spielt im Prinzip ein Spiel. Er guckt dich die ganze Zeit mit nem Bitc*blick an und ist total unfreundlich. Du weißt nicht warum und denkst die ganze Zeit über ihn nach. So bekommt er deine Aufmerksamkeit. Es kann auch sein, dass ihm das selbst nicht auffällt, aber das bezweifle ich. Er tut so, als könnte er dich nicht leiden, dabei meint er das Gegenteil. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meidaelin
23.11.2016, 01:15

Aber warum lächelt er nicht zurück und dadurch will ich doch eher weg von dem?! Damit schafft er doch nichts?!

0
Kommentar von Ameriise
12.12.2016, 00:48

Haha, coole Story!

0
Kommentar von Ameriise
12.12.2016, 00:48

Er lächelt vielleicht nicht, wegen seiner Freundin?

0

Ich würde dir raten, ihn möglichst allein abzufangen und einfach freundlich zu fragen was los ist. Genau wie die anderen schon geraten haben. 

Vor Allem würde ich dir raten nicht innerlich zu spekulieren, was sein könnte, denn das macht meistens nur noch nervöser in gegenwart der anderen Person und weckt evtl unbewusste Hoffnungen, die ggf. durch bestimmte Reaktionen oder Antworten enttäuscht werden können.

Wenn du ihn gefragt hast könntest du uns ja mal mitteilen was sein 'Problem' war/ist ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meidaelin
23.11.2016, 01:44

Und was ist, wenn ich weiterhin versuche mich abzulenken und ihn nicht zu beachten? Ich traue mich nämlich nicht!😶😶

0

Ich glaube, dass er etwas besonderes in Dir sieht, dass er aber nicht zufrieden damit ist, wie Du ihn wahrnimmst. Vielleicht erkennst Du seine Position in der Gruppe nicht an, die er sich über die Jahre erkämpft hat, weil Du einfach neu bist.

Ein Eindringling, sozusagen,der die geliebte Hackordnung auf den Kopf stellt und Dich nicht, in Deine, von ihm für Dich erdachte Rolle fügst.

"Mein Plan lief so gut, bis sie kam, sie fügt sich nicht" :-)

Ich kann es zwar selber kaum glauben, kenne ich doch nur Deine kurze Schilderung, aber wer weiß schon, was in dem Kopf eines Teenagers alles vorgeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meidaelin
11.12.2016, 23:28

Wie meinst du das?😶 Was du da geschrieben hast ist wirklich interessant.. kannst du es mir noch einmal mit anderen Worten erklàren?😊

1

Wenn er dich immer wieder anstarren muss scheint er ja ziemlich interessiert an dir zu sein, fragt sich nur in welcher Hinsicht. Ich würde ihn an deiner Stelle ignorieren, vielleicht ist das mal ne Taktik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meidaelin
23.11.2016, 01:13

Ich glaube, dass er eine Freundin hat. Mein Kumpel meinte, dass er auf mich steht, aber sich nicht traut. Ich hab den aber auch oft angelächelt, weil er so grantig geguckt hat. Trotzdem schaut er so gemein.


Wie meinst du das mit "in welcher Hinsicht"

0

Irgendwie erinnert mich das an twilight :D aber mal ehrlich der Junge ist wirklich komisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meidaelin
12.12.2016, 15:24

I.wie schon!!!😂 Jetzt wo du es sagst!😂😂😂

0

Ignoriere ihn, wenn er es nicht lässt, sag ihm das das er dich in ruhe lassen soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meidaelin
23.11.2016, 01:04

Ich versuche ihn immer zu ignorieren, aber kennst du das, wenn du es dir so oft einredest, dass du eher das Gegenteile machst?

0

Jeder hat seinen Blick Art, für ihn ist das vielleicht normal. Ich gucke auch immer böse und werde gefragt ob ich sauer bin oder so😂 und manche sehen fröhlich aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meidaelin
23.11.2016, 14:05

Er guckt immer normal und dann sieht er mich und guckt so. Ich hab nämlich am Anfang auch gedacht, dass er von hausaus so guckt.

0

vielleicht hat er einfach nen bösen blick? ist bei mir auch der fall und ich werde sehr viel missverstanden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meidaelin
07.12.2016, 23:00

Der guckt sonst aber normal. Dann sieht er mich und guckt so.

1

Was möchtest Du wissen?