Junge antworten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Erfahrungen sammeln ist immer gut. Ich meine, du bist 15, was soll schon groß passieren? Spätestens mit 17 ist das schon längst vergessen. Lass dich doch einfach auf ein treffen mit ihm ein? Wenn du es ganz schrecklich findest kannst du immer noch sagen dass er dich bitte nachhause fahren soll weil du vielleicht andere Vorstellungen von eurem Treffen hattest als er. Solange du einen guten Eindruck von ihm hast kann es doch durchaus gut werden? Ich würd mich einfach drauf einlassen. Fängt er an was von dir zu wollen kannst du immer noch stop sagen, er wird das dann auch akzeptieren! Viel Spaß :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Vorschlag: Geh das Ganze locker an. Er will wenn dann was von dir nicht umgekehrt (so wie ich das verstanden hab). Falls es nichts wird kann daraus zumindest eine Freundschaft entstehen. Also treff dich ruhig mit ihm du hast ja nichts zu verlieren stimmts?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob das zu alt ist ist jedem selbst Zu entscheiden
Ich finde das nicht zu alt
Als ich 15 war hatte ixh mit nem 22 jährigen zutun. Ich finde generell jungs die älter sind viel reifer als die jungs in meinem alter
wenn du dixh aber wirklixh nicht mit ihm treffen willst würde ich ihm die Wahrheit sagen dass er dir persönlich zu alt ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde der Altersunterschied geht schon klar wenn ihr euch gut versteht :)
Bin auch 15 und mein bester Freund 18 ☺

Du kannst dich ja mal mit ihm treffen vielleicht mit einer freundin:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie alt ist er wenn ich fragen darf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helliyoo
07.01.2016, 00:55

Er ist 18, steht da :)

0
Kommentar von SamYIOILIO
07.01.2016, 00:55

achso ups verlesen . ich würd sagen tut mir leid

0
Kommentar von ennne
07.01.2016, 00:56

18, steht oben

0

Was möchtest Du wissen?