Junge sagt mag mich nicht?

4 Antworten

Ich denke, er ist sich selbst unsicher - daher hat er dich erstmal ein bisschen gebremst, hat dich aber noch gut im Blick. Möglich, dass er testet, ob du jetzt anfängst, um ihn zu kämpfen - oder einfach resignierst. Das könnte ein Gefühlstest sein.

Manche Jungs sind auch nicht die kommunikationsstärksten - er hat vielleicht nicht gewusst, wie er sich dir gegenüber ausdrücken sollte und hat einfach das erstbeste rausgelassen, was ihm einfiel: dass er dich nicht mag (sowas sagt doch kein normaler Mensch zu einem anderen - ich bin mir fast sicher, er hat etwas ganz anderes gemeint).

Warte ruhig noch ein bisschen - du wirst schon spüren, ob seine 'Zurückweisung' wirklich so gemeint war💜. Außer, du magst ihn auch nicht: dann brauchst du ihn auch gar nicht mehr anzuschauen!

Alles klar?

Ist alles schon laenger her, somit muss ich immer ueberlegen, welche Probleme es so gibt?

1
@zetra

Schade eigentlich! So'n kleiner Flirt zwischendurch hat was....!

1
@Spielwiesen

Man muss nicht alle Qualitaeten immer gleich auf den Tisch legen.

Ich hatte schon die Erfahrung, ein bisschen verklausuliert zu schreiben und musste feststellen, ich wurde falsch verstanden.

1

Auch wenn die Augen der Spiegel der Seele sind, weiß man doch nie, was Menschen wirklich denken!

Vielleicht mag er dich nicht, weil er dich liebt^^ ?!

Wer weiß das schon? Konzentriere dich lieber auf das Wesentliche...

Redet miteinander, kein Mensch, weiß was der Junge denken könnte

Er will mit dir reden.

Was möchtest Du wissen?