Jung (45) Schrittmacher wegen Herzschwäche bekommen / Lebenserwartung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das hängt von der Schwere der Grunderkrankung ab. Aber bei jeder dritten Stufe schnaufen zu müssen würde ich nicht unbedingt ne gute Lebensqualität nennen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne eine Kenntnis der Ursache für diese Erkrankung ist eine Prognose für die Lebenserwartung nicht zu stellen. Eine erfolgte Implantation eines Herzschrittmachers allein verursacht keine Verkürzung der Lebenserwartung !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Herzschrittmacher ist die Lebenserwartung ungleich höher als ohne. Ich selbst habe schon seit 6 Jahren einen und mir geht es wieder sehr gut............von der Lebensqualität will ich gar nicht reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die besten !

Helmut Schmidt hatte auch einen Er ist damit 96 Jahre alt geworden......


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lebenserwartung? 1 - 100 Jahre. Wer kann dir darauf eine Antwort geben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?