Jung 16 und verzweifelt😑?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Huhu,

da Jungs welche in deinem Alter sind, hormonell ziemlich auf Autopilot unterwegs sind. Kann halt von mehrere Faktoren abhängen das du "nur" als eine Freundin gesehen wirst. 

  • Deine Klamotten
  • Dein Aussehen
  • Dein Verhalten, in der Nähe eines Jungen
  • Dein Beuteschema -  der Typ Junge auf den du abfährst
  • dein Jagdgebiet ^^
  • etc.

.Jungs in diesem Alter sind rein optisch und interessieren sich wenig für den Charakter oder das Wesen eines Mädchens, das kommt erst hinterher.

Und Gentleman in dem Alter - schwierig bis nahezu ausgestorben. Auch das kommt hinterher wenn der Ansturm der Hormone nachlässt und das Gehirn mal wieder eingeschaltet wird.

Die Fragen warum das bei einigen anderen funktioniert - auch nicht bei allen ^^ - und bei dir nicht, kannst du dir durch beobachten und wenn du eine Freundin hast die da erfolgreicher ist als du durch nachfragen am einfachsten selbst beantworten. 

Des weiteren ist es nun mal so das wenn du krampfhaft versucht etwas zu bekommen oder zu erlangen es meist nach hinten losgeht da man sich schnell einen Tunnelblick aneignet der in deinem Fall eher ungeeignet ist, da du dadurch auch viel verpasst. 

Lass dir einfach etwas Zeit und wenn du es nicht erwartest dann triffst schon jemanden der sich um dich bemüht.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

Ich bin 19/m und mir geht es genauso wie dir. Zumindest fast genauso​, denn bei mir hat mein Bruder alle Freundinnen, die ich hatte einfach weggeschnappt. Schließlich musste ich zusehen wie er mit der einen nach der anderen Schluss macht. Dadurch wurde meine Selbstsicherheit sehr geschwĂ€cht.

Als dann mein Bruder zum Alkoholiker wurde, hat das ganze aufgehört. DafĂŒr hat man damaliger bester Freund mit genau dem gleichen angefangen. Ich kann es immer noch nicht leiden, wenn ein Freund mir das (Sorry) Girl vor der Nase wegnimmt. Es kam dadurch zu einer SchlĂ€gerei zwischen uns. Ich, als das schwĂ€chste Glied in der Familie, konnte nicht viel ausrichten, er aber hat mir eine blutige Nase verpasst und eine Rippe gebrochen. Auf alle FĂ€lle ging dadurch das Selbstvertrauen ganz zu Grunde. 

Seit dem Moment an, hatte ich weder eine Freundin noch Freunde. Mein jetziges Leben besteht hauptsĂ€chlich aus DVDs schauen, Musik hören, Lesen und natĂŒrlich TV schauen. Wenn ich unterwegs bin, dann mit Klassenkameraden, aber mit denen fĂŒhle ich mich nie freundschaftlich verbunden. Wenn ich Mal alleine unterwegs bin, geht es meistens zum Kino.

Mich sehen die Mitmenschen als ein komisches Etwas, mit dem keiner zu tun haben möchte. Als ein Mensch der alleine besser auskommt. 

Ich bin verzweifelt, weil ich nicht genau weiß, wen ich vertrauen kann und wen nicht. Durch den Mangel an Selbstvertrauen schaffe ich es nicht einmal Personen vom anderen Geschlecht anzusprechen, solange ich nicht weiß, dass sie schon vergeben ist oder ich schon vor dem ansprechen weiß, dass ich es nie schaffen wĂŒrde mit ihr zusammen zu kommen. Meine SchĂŒchternheit und Verzweiflung war mal so groß, dass ich an der Grenze zwischen Selbstmord und Leben stand. Deswegen fordere ich mich selbst heraus beim Fahrrad fahren, deswegen sitze ich nur noch vor dem Fernseher, deshalb bin ich anonym im Internet unterwegs (Instagram, Facebook, Twitter, YouTube). 

Ich mache mir jetzt weniger Sorgen um die sogenannte große Liebe oder Freunde, sondern dass ich irgendwann meine Visionen fĂŒr die Zukunft nicht wahr werden könnte, dass der Wunsch auf besseres Leben nie wahr wird.

Auf was ich hinaus will ist, dass du froh sein kannst, dass dir nicht so etwas passiert ist. Ich muss damit Leben, dass ich stĂ€ndig eine BeschĂ€ftigung brauche damit mir nicht langweilig. Deswegen habe ich eine Sammlung von 155 DVDs die ich immer und immer wieder anschaue. Das sind meine Freunde. Ich weiß es hört sich bescheuert an aber es ist so.

Bei mir ist sogar so, dass niemand nach mir sucht, zumindest bei mir in der Gegend, deswegen ist es mein großer Wunsch, dass ich in Amerika einen Neuanfang starte/dass ich dort mein Leben reboote.

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

Hallo :)

Nicht verzweifelt sein. Ich werde ganz bald 19 und habe auch keinen festen Freund. Naja irgendwie schon. (komplizierte Sache)

Worauf ich hinaus will, mir ging es genau so wie dir. Ich dachte mir, ich finde auch nie jemanden. Zum Glück habe ich mich bis jetzt nur 1x verliebt und dass war auch der Richtige.

Ich habe mir wirklich für diesen Mann mühe gegeben. Am Anfang hat er mich nicht beachtet, dann ignoriert aber nach einer Zeit wo ich hartnäckig war, hat er angefangen eine Art Beziehung aufzubauen. Er ist die einzige Person die für mich zählt und er zeigt jetzt richtig Gefühle und dass ist wirklich was. Ich bin froh ihm zu haben und mir ist es jetzt so egal, dass ich bis jetzt keinen Kontakt mit den Jungs hatte.

Glaub mir, lass dir Zeit. Wähle vorsichtig. Investiere nur Zeit in jemanden für den du richtig Gefühle hast. Gehe nicht auf die Jungs die du nur wegen dem Aussehen magst. Das sind dann keine richtigen Gefühle.

Bei mir hat es geklappt und bei dir wird es auch. Falls du reden willst, melde dich einfach.

Deine Mutter hat 9 Monate gebraucht dein Herz zu formen. Lasse nicht zu, dass es jemand binnen sekunden bricht. ;)

LG

Xyvii

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

Erstmal Machs nicht so schlimm ist ganz wenn bei mir in der Klasse meine Kumpels nicht da sind läuft Gesprächs mäsig mit den Mädchen auch kaum was und das obwohl ich scvon mehrere Freundinnen hatte der richtige kommt solltest wen zum schreiben suchen schreib an

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

Geh mal auf lovoo da sind viele die genau das gleiche denken ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung
Kommentar von penguin999
16.05.2017, 23:53

danke aber ich will niemanden im Internet kennenlernen sondern im echten leben...

0

Hey,

die Gentleman, wenn man sie braucht sind alle schwul, merk dir das.
Ist so ein Mythos und ich denke da ist sogar was Wahres dran.

Ich denke du bist ein bisschen sehr verkrampft in der Frage und solltest alles lockerer auf dich zukommen lassen.
Mach dir bewusst, dass nichts auf Teufel komm raus passieren muss und frag, wenn du möchtest ein paar Jungs, die du hübsch findest, ob sie mal mit dir ins Kino wollen oder sowas.

Du wirst mit Sicherheit noch die Momente erleben, von denen du sprichst, dann gib dir einfach Mühe (hört sich doof an sorry) und beweg dich auch in der Schule mehr auf die Jungs zu.
Unterhalte dich mit ihnen, hab Spaß und frag dann irgendwann mal, ob einer Lust hat mit dir was zu machen, was nicht direkt n Date sein soll.

Ich hoffe ich konnte dir helfen, du packst das schon!

Gruß BC

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

Ja die gute Friends Zone... kenn ich

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?