Jumpsuit, aber bei welchem Wetter tragen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo :)

Du kannst ja bei den aktuellen 26 Grad die langen Ärmel etwas aufkrempeln.. sieht cool aus & dann passt's auch zur Witterung :) Die Mutter meiner "Kindergartenfreundin" trug gestern auch so ein Teil & es sah auf diese Weise total klasse & lässig aus :)

Ansonsten ist der langärmlige Jumpsuit natürlich prima geeignet für die Übergangszeit mit Leggings oder Strumpfhose drunter :) Dann wäre es aber auch wiederum 'nen Stylingtipp, die Ärmel aufzukrempeln & drunter einen weißen Langarm zu tragen :)

Hoffe, ich konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cookieeee123
30.07.2016, 16:52

Dankeschöön die Antwort war echt hilfreich:)^-^

1
Kommentar von Cookieeee123
31.07.2016, 17:14

Eigentlich ganz gut werd ich auf jeden Fall mal ausprobieren!:)

1

Warum kauft man etwas ohne zu wissen wann man es trägt.

Grundsätzlich bieten sich eher kältere Tage bzw. Frühling/Herbst mit Strumpfhose an.

Ansonsten wenns dich an den beinen nicht unbedingt schnell friert halt jedes Wetter zu dem du Langärmlig rulaufen würdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?