JuliensBlog - Eure Meinung zu ihm

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Er geht nicht zu weit. Bei schwarzem Humor gibt es keine Grenzen. Und logischerweise ist er nicht "in echt" so. Sonst müsste er sich nicht vorher einen Text schreiben, bevor er aufnimmmt. Ich finde er ist sehr durchsichtig, sein Verhalten, seine Vorgehensweise. Er macht wieder "alte" Videos um die Leute zurück zu gewinnen, die meinten, dass z.B. "11. September" zu hart sei. Und die belidigt waren weil er einen "Disstrack".. naja, wohl eher eine Persiflage zu Haftbefehl und Kollegah produziert hat. Ich finde, ihm ist einiges zu verdanken, z.B. dass die einmalige Serie The walking dead "entdeckt" wurde. Klar, tausende kannten sie schon vorher, aber wer ehrlich ist, hat kein Problem damit, zuzugeben, dass er sie durch ihn kennt und vergöttert. Ich finde Leute sowieso nivealos mit ihrem "Früher war er besser und witziger". Die sollen sich doch bitte ins Altersheim verziehen und dort der Zeit nachweinen und uns damit in Ruhe lassen. Ich weiß nicht, ob euch das bewusst ist, aber; Menschen verändern sich nun mal. Auch wenn das, meiner Meinung nach bei Julien nicht der Fall. Und ja, ich weiß, dass dieser Text nicht viel mit deiner Frage zu tun hat, aber das musste einfach mal gesagt werden. Viele Grüße Diddlina :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat schön öfters gemeint, dass er seine Videos nicht ernst meint. Zugeben, er geht des öfteren zuweit - seine Ausrede: Es ist halt Schwarzer Humor, mein Humor!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finde ihn sehr gut und ich glaube dass er die Art wie er Dinge vermittelt nicht ernst meint, aber wenn man ihm mal ein bisschen zuhört, beschäftigt er sich mit sehr ernsten Themen (außer das neue Wahlvideo das war jz nicht sooo der Bringer) am unsinnigsten finde ich, wenn jemand kommt der ihn nicht mag, was ja Geschmackssache ist, und dann meint er wäre ein homophober Rassist, da kann ich einfach nur den Kopf schütteln, weil Julien ist ja vieles aber rassistisch sicherlich nicht und gegen Schwule hat er auch nichts. Wer das behauptet hat kein einziges seiner Videos wirklich aufmerksam gesehen geschweige denn verstanden und sollte den Mund halten. Und was seine Meinung zu Frauen angeht: Ich denke Julien mag Frauen nicht, die einfach so dumm sind sich in die typische Frauenrolle einzupassen: entweder dumm und rosa oooooder überemanzipiert. Allgemein mag er keine dummen Menschen und mal ehrlich so ziemlich jeder macht entwerder Frauen oder Männerwitze ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde ihn richtig unterhaltsam.

Ich liebe diesen verwerflich bösen Humor.

Bevor es Juliensblog gab war ich der einzige in meiner Umgebung der Sinn für schwarzen Humor hatte...jetzt bin ich zumindest nicht mehr alleine...;-)

Ja er übertreibt gerne mal, aber genau das ist doch immer am unterhaltsamsten, oder?

Und er meinte selber das nicht ernst zu meinen, was ich persönlich ihn auch glaube.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich spielt er nur, das ist alles Ironie :b

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, ich liebe ihn!:D Er hat einen genauso dreckigen Humor wie ich und hat ne tolle stimme! ( Er sieht auch gut aus;) Dazu noch nen geilen musikgeschmack. Ich hör mich wie son fangirl an :D Er sagt immer das er in echt ganz anders ist. Ok, manchmal geht er wirklich etwas zu weit aber hey solange man noch drüber lachen kann? Er ist einfach der beste!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?