Juhuii Frühling, Pollen ahoi?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich leide auch seit Jahren darunter. Letztes Jahr hat mein Hausarzt gesagt,dass er mir mal Cortison spritzt und es dadurch besser wird. Gesagt getan, er hat mir 30 ml Cortison verabreicht und ich hatte die ganze Saison über ruhe. Dieses Jahr habe ich es wieder machen lassen und habe ruhe.

Muss keine Tabletten nehmen,keine verstopfte Nase, keine tränenden Augen und zu 100% fit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wustenluchs
26.05.2016, 10:20

Davon habe ich noch nichts gehört. Hat aber Cortison nicht grosse Nebenwirkungen?

0

Desensibilisierung machen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?