Jugendvertretung? Ab wann?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Moin,

Ich denke mal du meinst die Jugend und AUSZUBILDENENvertretung (JAV). 

Anzahl der Vertreter in einer Firma 

1 - 20 = 1 Vertreter

21 - 50 = 3 Vertreter

51 - 200 = 5 Vertreter

201 - 300 = 7 Vertreter

301 - 1000 = 11 Vertreter

Über 1000 = 15 Vertreter

Eine JAV kann nur Gewählt werden, wenn ein Betriebsrat besteht. 

Aufgaben sind:

Wahrnehmung der Belange der Auszubildenden

Beantragung von Maßnahmen beim Betriebsrat oder der Personalvertretung (speziell zu Ausbildung, Übernahme, Gleichstellung von Männern und Frauen)

Überwachung von Gesetzen, Vorschriften, Tarifverträgen usw.

Anregungen der Auszubildenden an den Betriebs-/PersonalratIntegration ausländischer Auszubildender

Probleme der Auszubildenden zu lösen

Den rest kann man auf Wiki lesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Jugend-_und_Auszubildendenvertretung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ScofieId 24.11.2016, 18:29

Dankeschön

1

sobald es einen Betriebsrat gibt und der Betrieb auch ausbildet ,kann man einen Jugendvertreter wählen , der aber nicht zum Betriebsrat gehört . Genauer kannst Du es aber in wikipedia lesen.

Die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) ist die Vertretung der Jugendlichen unter 18 Jahren und der zur Berufsausbildung Beschäftigten (Auszubildende, Praktikanten, Werkstudenten) unter 25 Jahren in einem Betrieb oder einer Behörde. Diese Personengruppe ist daher auch wahlberechtigt.

Eine Jugend- und Auszubildendenvertretung kann nur gewählt werden, wenn bereits ein Betriebsrat besteht. Eine Doppelmitgliedschaft in Betriebsrat und Jugend- und Auszubildendenvertretung ist im Betriebsverfassungsgesetz nicht vorgesehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ScofieId 24.11.2016, 18:19

Dankeschön

0

Was möchtest Du wissen?